Mz 1000s Neuwertig!

vaios82
Beiträge: 1
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 11:34

Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon vaios82 » Fr 21. Dez 2018, 09:32

Es handelt sich um eine Mz 1000s die 8 km auf dem Tacho hat,sie wurde nur Zugelassen und dann wieder ins Lager,also war noch auf der Straße,die Maschine ist also Neuwertig und ist auch etwas für Sammler,da sowas nicht ein zweites mal gibt!Falls jemand interesse hat kann er sich bei mir melden!Fotos wären natürlich auch möglich :thumbup:

benzolkonium
Beiträge: 316
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 14:45

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon benzolkonium » Fr 21. Dez 2018, 19:37

Hallo,

auch wenn man nur etwas anzubieten hat, denke ich sollte es nicht schaden wenn man sich kurz vorstellt.
Dann wären ein paar Daten zur Maschine sowie Bilder und Preis schon recht hilfreich, wenn die Emme ein neues Zuhause
finden soll.
Ebenfalls ist interessant ob die Rückrufaktionen von MZ beim Händler an dieser Kiloemme gemacht worden sind.
Ist eigentlich eine zwingende Info, besonders hier im Forum, wo die Leute um die Stärken und Schwächen der Maschine am besten Wissen.

Gruß
Benzol

Benutzeravatar
Flying-MZ
Beiträge: 896
Registriert: So 3. Apr 2011, 19:51
Wohnort: Hui! Wäller? - Allemol!

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon Flying-MZ » Sa 22. Dez 2018, 11:11

Hallo vaios82,

ich teile Ihre Meinung, dass es eine MZ1000 mit nur 0.008km so gut wie nicht mehr geben wird.

Für einen potentiellen Käufer stellt sich nun die Frage, was er mit dem Motorrad überhaupt will.
Möchte man das Motorrad fahren, oder will man es als „Anschauungsobjekt“ hinstellen.
Eine weitere Variante wäre, es als einen Ersatzteilspender auszuschlachten.

Die wenigen Kilometer täuschen letztendlich nicht über das Baujahr hinweg. Es nagt auch an diesem Motorrad der Zahn der Zeit !
Umso mehr, wenn über Jahre so gut wie nichts gemacht wurde. Die Einstufung "Neuwertig" ist relativ.

Ein Beispiel (...von einigen):
Die bei MZ verwendeten Gummiteile wurden tlw. Ende der 90er Jahre produziert und sind über die Jahre porös geworden.
Dieses Problem kennen sehr viele hier im Forum durch div. Defekte und Ausfälle.
Dies bedeutet, dass man sämtliche Gummischläuche und Kappen (z.B. Lüfterkappen) austauschen sollte.
Einige speziellen Gummiteile sind bei MuZ nicht mehr vorrätig. Also muss die Werkstatt improvisieren.

Weiter stellt sich die Frage, ob die von MZ herausgegeben „technischen Nachrufe“ (Steuerkettenspanner, Ölpumpe, etc.) nachweislich an Ihrer MZ gemacht wurden.
Weitere Mängel-Punkte welche sich im Laufe der Zeit ergeben haben, sind im Werkstatt-Tagebuch von „MZ Faber“ aufgelistet.
https://www.mz-faber.de/beitraege/mz-werkstatttagebuch/

Ich will damit zum Ausdruck bringen, dass neben Ihrer wahrscheinlich hohen Preisvorstellung eine hohe Summe von Folgekosten auf einen potentiellen Käufer hinzukommt, vorausgesetzt, er möchte die MZ1000S auch fahren.
Für‘s Hinstellen in die Ecke sind die aufgeführten Punkte letztendlich unrelevant.

Ich habe grundsätzlich Interesse an einer MZ1000S.
Mit einer „S“ hätte ich das MZ1000-Triple komplett. Aber, ich möchte sie auch fahren.

Es wäre schön, wenn Sie hier im Forum Bilder und weitere Informationen einstellen könnten, sollte ein ernsthaftes Interesse an einem Verkauf bestehen.

Was Ihre Preisvorstellung betrifft, so bitte ich Sie um eine Nachricht per PN.

Danke & Gruß,
Marco
Ich mach mein Ding, egal was die ander'n labern !
(Udo Lindenberg)

Treibstoff
Beiträge: 2
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 01:15

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon Treibstoff » Di 25. Dez 2018, 17:37

Mir war fast klar, daß hier nix mehr kommt.
Gruß, Frank

Benutzeravatar
Thorsten-aus-SO
Beiträge: 672
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:17

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon Thorsten-aus-SO » Di 25. Dez 2018, 18:59

Treibstoff hat geschrieben:Mir war fast klar, daß hier nix mehr kommt.


Wer bist du denn?

Treibstoff
Beiträge: 2
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 01:15

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon Treibstoff » So 24. Feb 2019, 15:12

Thorsten-aus-SO hat geschrieben:
Treibstoff hat geschrieben:Mir war fast klar, daß hier nix mehr kommt.


Wer bist du denn?


Was hast Du denn für ein Problem?
Gruß, Frank

Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 189
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon MZ-LER » Mo 25. Feb 2019, 11:08

Treibstoff hat geschrieben:
Thorsten-aus-SO hat geschrieben:
Treibstoff hat geschrieben:Mir war fast klar, daß hier nix mehr kommt.


Wer bist du denn?


Was hast Du denn für ein Problem?


Du scheinst ja hier nur aus kommerziellen Gründen hier zu sein?

Eine Vorstellung oder ein Freundlicher Umgangston sind nicht zu viel verlangt oder?
Gruß David

benzolkonium
Beiträge: 316
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 14:45

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon benzolkonium » Di 26. Feb 2019, 08:25

Leute nun verrennt euch mal nicht gleich, immer schön freundlich im Umgang bleiben!! :thumbup:

@MZ-LER: Das Mitglied " Treibstoff" ist nicht der Themen Ersteller! Also hat er wahrscheinlich nichts mit Verkäufer zu tun und damit keine kommerziellen Absichten :think:

Nichts desto Trotz, denke ich, ist es im Sinne aller wenn hier ein vernünftiger Ton angeschlagen wird ;)

Gruß
Benzol

Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1118
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon Luzifer » Mi 27. Feb 2019, 22:52

benzolkonium hat geschrieben:Leute nun verrennt euch mal nicht gleich, immer schön freundlich im Umgang bleiben!! :thumbup:

@MZ-LER: Das Mitglied " Treibstoff" ist nicht der Themen Ersteller! Also hat er wahrscheinlich nichts mit Verkäufer zu tun und damit keine kommerziellen Absichten :think:

Nichts desto Trotz, denke ich, ist es im Sinne aller wenn hier ein vernünftiger Ton angeschlagen wird ;)

Gruß
Benzol


Bin da ganz bei Dir. Trotzdem sind es wieder mal 2 neue Mitglieder die hier ohne jede Vorstellung verkaufen wollen oder nur wenig hilfreiche Kommentare da lassen.

Gruß Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!

Benutzeravatar
Baucki-Rossi
Beiträge: 1321
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 11:45
Wohnort: Altenburg

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon Baucki-Rossi » Do 28. Feb 2019, 16:31

Luzifer hat geschrieben:
benzolkonium hat geschrieben:Leute nun verrennt euch mal nicht gleich, immer schön freundlich im Umgang bleiben!! :thumbup:

@MZ-LER: Das Mitglied " Treibstoff" ist nicht der Themen Ersteller! Also hat er wahrscheinlich nichts mit Verkäufer zu tun und damit keine kommerziellen Absichten :think:

Nichts desto Trotz, denke ich, ist es im Sinne aller wenn hier ein vernünftiger Ton angeschlagen wird ;)

Gruß
Benzol


Bin da ganz bei Dir. Trotzdem sind es wieder mal 2 neue Mitglieder die hier ohne jede Vorstellung verkaufen wollen oder nur wenig hilfreiche Kommentare da lassen.

Gruß Luzifer


So sehe ich das auch.Sind schon paar eigenartige Typen die letzte Zeit hier im Forum unterwegs.
Wenn es weiter so geht,müssen wir doch mal überlegen ob es nicht besser wäre ein paar Moderatoren und Aufnahmeregeln zu installieren. :)
Bloß um eine Emme zu verkaufen braucht man kein Forum,dazu gibt es auch andere Plattformen.

Gruß Baucki
Wer später bremst ist länger schnell !!!

Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 189
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon MZ-LER » Fr 1. Mär 2019, 00:40

Mag ja sein aber warum schreibt er dann so einen Kommentar dazu.

Ohne sich einfach ordentlich vorzustellen.

Wie schon gesagt dafür gibt es auch die bekannten Plattformen.

Ich hatte meine als ich Sie bei Mobile geholt habe,

im Nachgang diese auch hier im Forum gefunden und gesehen das der Verkäufer auch nur 1 Beitrag hatte.
Gruß David

benzolkonium
Beiträge: 316
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 14:45

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon benzolkonium » Fr 1. Mär 2019, 11:28

Mir war das nur aufgefallen das das zwei verschiedene Nutzer sind und ich dachte mir ,das Thorsten eventuell nicht aufgefallen war. Mehr nicht.
Warum der zweite so einen Kommentar dazu geschrieben hat, bleibt natürlich als Frage offen, ist aber eigentlich auch nicht wichtig oder ?! :lolno:

Ich stimme euch ja voll zu das wir hier einen gewissen Umgang gewöhnt sind. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass wir auch wenn eure Gründe berechtigt sind und die Anmerkungen auch, in vernünftiger Art und Weise heran gehen sollten. ;)

Allen ein schönes Saisonstart Wochenende.
Beste Grüße
Benzol

Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 189
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon MZ-LER » Fr 1. Mär 2019, 11:33

Alles cool, hier wird doch keiner gedisst.
Gruß David

bodemz
Beiträge: 157
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 11:08

Re: Mz 1000s Neuwertig!

Beitragvon bodemz » Mi 27. Mär 2019, 09:07

Ist verkauft für 9800 Euro nach Mecklenburg-Vorpommern. Gruß Andreas und PETRA aus der Altmark


Zurück zu „BIETE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste