MZ 1000N

benzolkonium
Beiträge: 329
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 14:45

MZ 1000N

Beitragvon benzolkonium » Do 29. Okt 2020, 08:17

Mir ist gerade die Anzeige bei Kleinanzeigen über den Weg gelaufen.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-305-2635

Kann dem Mann denn keiner helfen, das er seine Emme doch noch behält?

Gruß
Benzol

Benutzeravatar
MzTimo
Beiträge: 87
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:39

Re: MZ 1000N

Beitragvon MzTimo » Do 29. Okt 2020, 11:26

Und schon ist sie raus. Hoffentlich nicht zum Schlachter.
Gruß Timo
MZ 1000s; MZ 500R Polizei, MZ Skoprion Polizei, MZ RF, MZ RFCX, MZ Country Polizei und noch ein paar DDR Maschinen

Benutzeravatar
Emmen Jo
Beiträge: 464
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 18:28
Wohnort: Nordhessen

Re: MZ 1000N

Beitragvon Emmen Jo » Do 29. Okt 2020, 13:50

Keine Bange, sie zieht nach Kaufungen. Hier wird nicht geschlachtet, hier wird erhalten. ;)
mit Zweitakt und Viertaktgrüßen
Jochen

Benutzeravatar
MzTimo
Beiträge: 87
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:39

Re: MZ 1000N

Beitragvon MzTimo » Do 29. Okt 2020, 19:50

Das sind gute Nachrichten.
:thumbup:
Gruß Timo
MZ 1000s; MZ 500R Polizei, MZ Skoprion Polizei, MZ RF, MZ RFCX, MZ Country Polizei und noch ein paar DDR Maschinen

Benutzeravatar
Emmen Jo
Beiträge: 464
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 18:28
Wohnort: Nordhessen

Re: MZ 1000N

Beitragvon Emmen Jo » So 10. Jan 2021, 11:10

Mittlerweile ist sie bei mir gelandet und ich habe ihr auch wieder Leben eingehaucht.
IMG_20210109_114008.jpg
IMG_20210109_113901.jpg
IMG_20210109_113918.jpg
mit Zweitakt und Viertaktgrüßen
Jochen

Benutzeravatar
DonGeisie
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Mai 2011, 23:28
Wohnort: Raum Stuttgart / SF 1000

Re: MZ 1000N

Beitragvon DonGeisie » So 10. Jan 2021, 23:04

Schickes Teil!
Man sieht wie viel Potenzial noch andere Ableger der 1000er gehabt hätten.

Da die Anzeige nicht mehr vorhanden ist, was hat die Emme gehabt?

Benutzeravatar
Emmen Jo
Beiträge: 464
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 18:28
Wohnort: Nordhessen

Re: MZ 1000N

Beitragvon Emmen Jo » Mo 11. Jan 2021, 08:21

Das Hauptübel war der Kurbelwellensensor. Interessanterweise meldete der Fehlerspeicher aber Kurzschluss an der Benzinpumpe und Fehler Lambdasonde Heizung. Besonders hilfreich ist das nicht. Der Stecker vom Regler war auch verbrannt. Es war eine Vielzahl von Baustellen, aber nicht unlösbar.Jetzt freue ich mich auf die warme Jahreszeit. :D
mit Zweitakt und Viertaktgrüßen
Jochen

Benutzeravatar
DonGeisie
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Mai 2011, 23:28
Wohnort: Raum Stuttgart / SF 1000

Re: MZ 1000N

Beitragvon DonGeisie » Mo 11. Jan 2021, 15:26

Ja, auf den Fehlerspeicher ist nicht immer Verlass :D
Viel Spaß damit!

Benutzeravatar
Flying-MZ
Beiträge: 910
Registriert: So 3. Apr 2011, 19:51
Wohnort: Hui! Wäller? - Allemol!

Re: MZ 1000N

Beitragvon Flying-MZ » Di 12. Jan 2021, 20:20

DonGeisie hat geschrieben:Schickes Teil!
Man sieht wie viel Potenzial noch andere Ableger der 1000er gehabt hätten.
...

Zu guten Zeiten wäre bestimmt vieles machbar gewesen, aber ...
Hat jemand zufällig noch mehr Infos (Bilder) über das ETZ 950-Projekt ??

Gruss Marco
Dateianhänge
ETZ950.jpg
Ich mach mein Ding, egal was die ander'n labern !
(Udo Lindenberg)

Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1157
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: MZ 1000N

Beitragvon Luzifer » Di 12. Jan 2021, 21:04

Flying-MZ hat geschrieben:
DonGeisie hat geschrieben:Schickes Teil!
Man sieht wie viel Potenzial noch andere Ableger der 1000er gehabt hätten.
...

Zu guten Zeiten wäre bestimmt vieles machbar gewesen, aber ...
Hat jemand zufällig noch mehr Infos (Bilder) über das ETZ 950-Projekt ??

Gruss Marco

Schaut aus wie der Prototyp der SFX ;)
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!

Benutzeravatar
WernerLE
Beiträge: 1459
Registriert: So 10. Apr 2011, 21:52
Wohnort: Züri-Oberland

Re: MZ 1000N

Beitragvon WernerLE » Di 12. Jan 2021, 23:01

:think:
kann mich so wage erinnern,
könnte sein das es so ein Ansatz der Redaktion "Motorrad"
oder/und Gedanken von Jens van Brauck
doch ich denke mehr als eine Idee war das nicht

Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 197
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: MZ 1000N

Beitragvon MZ-LER » Fr 15. Jan 2021, 19:33

DonGeisie hat geschrieben:Schickes Teil!
Man sieht wie viel Potenzial noch andere Ableger der 1000er gehabt hätten.

Da die Anzeige nicht mehr vorhanden ist, was hat die Emme gehabt?


Das stimmt ist eben die Klassische Version mit den Speichenfelgen, Die SFX finde ich aber auch sehr gelungen
Gruß David


Zurück zu „EBAY, MOBILE & CO.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste