Seite 1 von 1

Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: Sa 22. Dez 2018, 22:29
von Baucki-Rossi
Letzten Winter hatte ich plötzlich ein Hirngespinst im Kopf und das ist dabei heraus gekommen!

Gruß Baucki

20181102_145035.jpg
Flyingbrick 30Jahre

20181102_143906.jpg

20181102_143915.jpg

20181102_143821.jpg

IMG-20161124-WA0000.jpg
Spenderfahrzeug

Re: Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: Sa 22. Dez 2018, 23:07
von Thorsten-aus-SO
Klasse. Respekt.

Re: Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: Sa 22. Dez 2018, 23:39
von Baucki-Rossi
Thorsten-aus-SO hat geschrieben:Klasse. Respekt.


Mein Hirngespinst mußte aber jemand anders umsetzen,hätte ich selber in meiner Garage nicht hinbekommen.
So wie sie aussieht und die technischen und optischen Details stammt aber alles aus meinem Oberstübchen.
War aber sehr zeitaufwendig und nicht billig! :D
Herausgekommen ist im Gegensatz zum Spender ein agiler Scrambler. :clap:

Gruß Baucki

Re: Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: So 23. Dez 2018, 20:12
von Skorpion 1000S
Tolle Arbeit, macht Lust zum ausborgen und losfahren :-)...

Re: Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: So 23. Dez 2018, 20:20
von Thomas22
Sieht gut aus!
Liegt der Tank nur auf? Im Rahmendreieck würde ich noch eine Kunststoffabdeckung anbringen damit man die Kabel und die CDI usw. nicht sieht.
th

Re: Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: So 23. Dez 2018, 20:27
von Baucki-Rossi
Thomas22 hat geschrieben:Sieht gut aus!
Liegt der Tank nur auf? Im Rahmendreieck würde ich noch eine Kunststoffabdeckung anbringen damit man die Kabel und die CDI usw. nicht sieht.
th


Na fertig ist man nie.Für die Seiten an der Sitzbank zum Tank gibt's noch Blenden aber habe die dann doch weggelassen.
Der Tank ist vorn geführt und steckt da auf zwei runden Gummis, hinten stecken zwei Bolzen im Rahmen mit Gummibuchsen und Sprengringen fixiert.

VG

Re: Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: So 23. Dez 2018, 21:14
von Emmentaler
wenn ich mal im Lotto gewinne, dann so etwas.

Re: Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: Mo 24. Dez 2018, 13:01
von Baucki-Rossi
Emmentaler hat geschrieben:wenn ich mal im Lotto gewinne, dann so etwas.

Auch nicht schlecht aber Stummellenker sind nicht so meins.Das Teil sollte auch für mich fahrbar sein und so fährt die K super für ein 30Jahre altes Eisen.
Original konnte ich das Eisenschwein kaum schieben.
Müsste sie mal wiegen,wird wohl jetzt 220kg haben von 270kg abgespeckt.

Re: Mal was neues gebrauchtes in der Garage

Verfasst: Mo 24. Dez 2018, 13:35
von 1000SFN
Sieht echt klasse aus. Besonders die Farb-Kombi. :D