Forumstreffen 2017?

nächstes Motorradtreffen, Messen, Gruppentreffen...
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 197
Registriert: So 3. Jul 2011, 20:54
Kontaktdaten:

Forumstreffen 2017?

Beitragvon Markus » So 10. Jul 2016, 12:33

Da wir uns ALLE ja gerne mindestens 1x im Jahr wiedersehen wollen, fange ich jetzt mal an zu philosophieren:
1. Wir fahren alle gerne Motorrad.
2. Wir quatschen, trinken, essen und lachen alle gerne zusammen.
3. Wir haben die Treffen immer bisher mit ein "bisschen" Kultur verbunden.

Deswegen habe ich schon in Jossa mit dem einen oder anderem über 2017 gesprochen.
Bei meinen Überlegungen hatte ich natürlich auch die Nordlichter im Hinterkopf, die ja im Spessart nicht so reichlich vertreten waren.
Ich könnte mir sehr gut ein Treffen in Meck - Pomm vorstellen. Die Strecken sind zwar fahrerisch nicht so anspruchsvoll, die Gegend bietet aber sehr viel. Und ich denke mal, das es hauptsächlich um das Zusammensein geht.
http://www.motorrad-mecklenburg.de/site ... nburg.html nur als Beispiel.
Mann und Frau könnte auch eine Tour zum Einkaufen nach Polen machen, Usedom mit Pennemünde, Atombunker Eichenthal, Rügen mit Prora und dem Königsstuhl, Mecklenburger Seen. Touren gäbe es genug und eine gute Unterkunft lässt sich auch finden.
Da ich mich in der Gegend Darß - Fischland - Rügen - Usedom ganz gut auskenne, kann ich auch mal den Tourguido spielen.
Habe auch noch andere Freunde in der Gegend die mithelfen würden.

Bitte um Anregungen und Diskussion. Bin für alles offen.

Gruß
Markus

Benutzeravatar
HarzerKiloemme
Beiträge: 938
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 07:53
Wohnort: Blocksberg

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon HarzerKiloemme » So 10. Jul 2016, 13:19

Mir persönlich ist es so ziemlich egal, wo das Treffen stattfindet.
Hauptsache ist, dass es stattfindet.
Warum also nicht mal Meck-Pomm. :thumbup:

Gruß
HK
"Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, und fünfzig, um schweigen zu lernen." Ernest Hemingway

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 631
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 20:27
Wohnort: Isen / Oberbayern

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Chris » So 10. Jul 2016, 14:26

HarzerKiloemme hat geschrieben:Mir persönlich ist es so ziemlich egal, wo das Treffen stattfindet.
Hauptsache ist, dass es stattfindet.
Warum also nicht mal Meck-Pomm. :thumbup:

Gruß
HK



Die Meinung teile ich.

Moin Markus,

ich wäre auch dabei.
Mich würde es reizen und freuen mal eine Runde um die Müritz zu drehen.
Das letzte Mal ist so um die 33/34 Jahre her, als ich auf einer TS150 mit Freunden da gewesen bin.

Wir haben ja scheinbar nicht mehr so viele User, die bereit sind, eine Orga für unser alljährliches Forumtreffen zu übernehmen.
Also schon mal Danke für deine Initiative. :thumbup:

Bin ja mal gespannt, ob dann auch wirklich mal alle Nordlichter und Berliner mitmachen, die sich sonst mit Entfernungsausreden drücken. :lol:


Die Kultur kannst auf ein Minimum begrenzen (meine Meinung ), ich fahre dann lieber ein paar Kilometer mehr, auch wenn es etwas flach ist,
..... im "Land der drei Meere".



Jetzt bin ich neugierig auf die Meinung von den anderen hier. Also haut mal in die Tasten.












(2018 dann bitte Stadt Berlin mit Nachtkorso übern K Damm und B Tor.
2019 das 15.te würde ich wieder übernehmen, wenn ihr wollt.)
Viele Grüße vom Chris aus *Oberbayern
* Oberbayern ist die Region wo man(n) einen Motorradreifen zu 100 % verschleißen kann...

Phil89
Beiträge: 250
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 12:28
Wohnort: München

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Phil89 » So 10. Jul 2016, 14:55

Hallo Markus ich bin auch definitiv dabei, solang kein Krieg ausbricht und ich nirgends gebunden bin :D

Und außerdem kann ich gern mal ins "unbekannte" fahren

außer einmal im Kindesalter Urlaub auf usedom zempin und wolgast nichts gesehen....

so kulturelles und militärische wäre interessant, vielleicht kann man auch gern ein verlängertes Wochenende machen, das für sightseeing der Mittwoch und/ oder Donnerstag genutzt werden kann.

Lg phil
Die drei größten Krisen im Leben eines jungen Mannes: Freundinnen weg, Job weg, Kratzer im Bike!

Benutzeravatar
andy
Beiträge: 645
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 18:12
Wohnort: Hamburg

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon andy » So 10. Jul 2016, 16:06

MeckPom hört sich doch gut an.
Wäre auf jeden Fall dabei.
Ab in die Heimat.

Benutzeravatar
Baucki-Rossi
Beiträge: 1330
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 11:45
Wohnort: Altenburg

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Baucki-Rossi » So 10. Jul 2016, 18:06

Hallo Markus

Im Grunde ist es egal wo ein Treffen stattfindet und wenn es keine Gegenvorschläge gibt komme ich auch nach Rügen Uckermark oder Usedom.Wenn ich die Wahl hätte würde ich natürlich Strecken in Kurven reicher Umgebung bevorzugen.

LG Baucki

Zu bedenken: War nicht das Südtreffen wieder Forumstreffen im ungeraden Jahr????
Wer später bremst ist länger schnell !!!

Benutzeravatar
Emmensammler
Beiträge: 482
Registriert: So 27. Mär 2011, 17:57
Wohnort: Nahe dem Geburtsort der Emme

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Emmensammler » So 10. Jul 2016, 18:31

Hallo!

Alles in Ostsee-nähe würde ich ab Juni meiden. Dort steht man nur im Stau.Ich kenne mich auf Rügen aus, fahre jedes Jahr dahin. Aber eben mit Dose und Fahrrad.

Aber etwas südlicher, Region Neuruppin/ Müritz/ Prenzlau ist auch sehr schön. Da bin ich auf jeden Fall dabei. Vorallem gibts dort ruhige Straßen. Badeseen gibts auch genug ,und Kultur brauche ich nicht unbedingt,obwohl es dort einiges zu sehen gibt.( Kloster Chorin, Ritter Kahlbutz, Schiffshebewerk).....
Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt..............

Benutzeravatar
Lago-di-Bodo
Beiträge: 457
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 00:45
Wohnort: KN

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Lago-di-Bodo » So 10. Jul 2016, 18:37

Sehe ich ähnlich, wie meine Vorredner.

ABER - ich hatte mich mit Werner schon mal beredet und wir (Werner, Lippi, ich und vielleicht noch jemand aus dem Süden) wollten eigentlich das nächste Treffen im Schwarzwald ausrichten.
Der große Vorteil besteht natürlich in den Kurven, die es neben super schöner Landschaft zu Hauf gibt. Da kommt der Reifen gar nicht dazu, in der Mitte abgefahren zu werden. Und glaubt mir, ich kenne mich mit der Sorte Reifen aus! :mrgreen:

Es wäre schon mal schön die "Nordlichter" persönlich kennen zu lernen, aber da sollte doch die Entfernung zum Treffen kein Hindernis sein.
Es sollte ja sogar MZ-Treiber geben, die lange Strecken mit Anhänger oder dergleichen absolvieren. :lol:
Der harte Kern kommt sowieso, egal wo das Treffen stattfindet.

Wir können ja wie in der Vergangenheit eine Rankingliste für den Veranstaltungsort/ -gebiet aufstellen.

Für die Mecklenburger Seenplatte/ Müritz wären wir auch zu begeistern. Dei Reifenflanken kann ich ja danach hier unten im Süden runterfahren. :P

Also, los geht´s mit den Anregungen und Abstimmungen.

Grüßle T&B
sex and bikes and rock ´n´ roll - Das Leben ist zu kurz, um es nicht in vollen Zügen zu geniessen!

Benutzeravatar
andy
Beiträge: 645
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 18:12
Wohnort: Hamburg

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon andy » So 10. Jul 2016, 18:45

Einfach zur Abstimmung stellen,
Dann kann sich keiner beschweren und es lief demokratisch.

Benutzeravatar
Baucki-Rossi
Beiträge: 1330
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 11:45
Wohnort: Altenburg

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Baucki-Rossi » So 10. Jul 2016, 19:49

Südtreffen und Forumstreffen haben sich ja die letzten Jahre abgewechselt.
Aber ich lass mich überraschen was kommt. ;-)

LG
Wer später bremst ist länger schnell !!!

jopa65
Beiträge: 483
Registriert: Di 5. Apr 2011, 19:47

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon jopa65 » So 10. Jul 2016, 20:36

sucht bzw. bietet etwas mir Kurven an,
Egal wo.
Black Forrest hätte schon etwas.
Gruß Jochen

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 631
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 20:27
Wohnort: Isen / Oberbayern

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Chris » So 10. Jul 2016, 20:37

Baucki-Rossi hat geschrieben:Südtreffen und Forumstreffen haben sich ja die letzten Jahre abgewechselt.
Aber ich lass mich überraschen was kommt. ;-)

LG



Das stimmt so nicht ganz.

Südtreffen UND Forumtreffen gab es in den gleichen Jahren, nur wurde das vorher terminlich vernünftig abgestimmt.

Nur letztes Jahr gab es kein separates Forumtreffen, weil sich keiner bereit erklärt hat da etwas auf die Beine zu stellen.

Deshalb lief ja das Südtreffen auch so phantastisch, weil es gleichzeitig als Ersatz-Forumtreffen herhalten musste.
Wobei die bisherigen Südtreffen alle top gewesen sind.


Es wäre natürlich gut, das die Termine auch in 2017 abgesprochen werden und zeitlich nicht zu nah beieinander liegen.
Viele Grüße vom Chris aus *Oberbayern
* Oberbayern ist die Region wo man(n) einen Motorradreifen zu 100 % verschleißen kann...

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 631
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 20:27
Wohnort: Isen / Oberbayern

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Chris » So 10. Jul 2016, 20:45

:?: :?: :?:


- Soll das, von Tom vorgeschlagene, Schwarzwaldtreffen
gleichzeitig das Südtreffen sein oder ist das ein separates Projekt ?

- Haben die Stuttgarter eigentlich überhaupt schon etwas geplant in Sachen Südtreffen?


Bitte mal um Aufklärung.
Viele Grüße vom Chris aus *Oberbayern
* Oberbayern ist die Region wo man(n) einen Motorradreifen zu 100 % verschleißen kann...

Benutzeravatar
Thomas22
Beiträge: 894
Registriert: Do 21. Apr 2011, 19:16

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Thomas22 » So 10. Jul 2016, 20:52

Da ich die "Kurven" in Meckpom kenne finde ich das Schwarzwaldtreffen sehr interessant....
th
Frei zu sein, bedarf es wenig, nur wer frei ist, ist ein König

Mein Blog - Kradfahrer

Benutzeravatar
andy
Beiträge: 645
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 18:12
Wohnort: Hamburg

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon andy » So 10. Jul 2016, 21:18

Dann machen wir das Südtreffen im Schwarzwald und das Forumstreffen in MeckPom.

Benutzeravatar
Thomas22
Beiträge: 894
Registriert: Do 21. Apr 2011, 19:16

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Thomas22 » So 10. Jul 2016, 21:41

Na wo die Jungs ihr Südtreffen machen musste schon ihnen überlassen.

Ich fahre natürlich auch in den Norden zum Treffen, das TomTom findet auch dort ein paar Kurven.
th
Frei zu sein, bedarf es wenig, nur wer frei ist, ist ein König

Mein Blog - Kradfahrer

Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 246
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Hegautrabi » So 10. Jul 2016, 21:43

Schwarzwald hört sich gut an. :clap:
Wenn Hilfe gebraucht wird, bitte anfragen.
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.

Benutzeravatar
WernerLE
Beiträge: 1418
Registriert: So 10. Apr 2011, 21:52
Wohnort: Züri-Oberland

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon WernerLE » So 10. Jul 2016, 23:06

:wave:
ich denke im Schwarzwald sollte jede Emme mal gewesen sein :thumbup:
ist eine sehr gute Gegend für ein Forumstreffen,
der einzige Nachteil: liegt nicht in der Mitte von Deutschland
klar fahr ich auch nach Zinnowitz wenn es da stattfindet ;)

es braucht aber mehr als Vorschläge,
-einen der den Hut aufsetzt
-ein passendes Lokal
-bis in den Herbst einen Termin
-und natürlich ein Paar Helfer die den mit Hut unterstützen

wir sollten jetzt entscheiden Wer das Forumstreffen 2017 wo macht

Benutzeravatar
Meltor
Beiträge: 940
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 20:27
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Meltor » Mo 11. Jul 2016, 07:23

Prinzipiell ist es mir egal ich komm überall hin.
Wenn das Südtreffen im Schwarzwald ist und das Forumstreffen in MVP kann ich gut mit leben.
Es soll ja rund um die Müritz paar ganz gute Strecken geben, aber ich als unter Kurvenendzug leidender Flachländler
möchte nicht nur, wie nördlich der A4 üblich, über gerade breite Bundeststrassen donnern auch wenn in MVP 80 statt wie
in Brandenburg nur 70 erlaubt sind. :D
Gruß
Marc
MZ1000SF

Lippi
Beiträge: 660
Registriert: So 27. Mär 2011, 09:41
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Lippi » Mo 11. Jul 2016, 09:24

Forumstreffen in MekPom? Also ich weiss ja nicht :? Das wäre eher was fürs Jahresendtreffen, mit rumlatschen und Zeug ankuken.
Ich würde ja mal Oberwiesental ins Spiel bringen wollen
Zuletzt geändert von Lippi am Mo 11. Jul 2016, 22:09, insgesamt 3-mal geändert.
Ich bin KEIN Biker ich habe ein Motorrad

Benutzeravatar
PLVI4
Beiträge: 895
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:54
Wohnort: Vogtland

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon PLVI4 » Mo 11. Jul 2016, 09:59

Nur mal an Rande: bevor wir uns hier heiß machen wegen Treffen 2017, für den Jahresabschluss 2016 fehlt meines Wissens nach der Austragungsort ebenfalls noch...

Benutzeravatar
Stefan_MKK
Beiträge: 222
Registriert: Di 10. Mai 2011, 08:53
Wohnort: 36396 Steinau an der Straße

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Stefan_MKK » Mo 11. Jul 2016, 19:05

Mal was Unsachliches zwischendurch:

Ich bin für ein Süd-Treffen in MeckPomm.... :lol:

Benutzeravatar
Lago-di-Bodo
Beiträge: 457
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 00:45
Wohnort: KN

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Lago-di-Bodo » Mo 11. Jul 2016, 20:02

wie wär´s denn damit: http://waldhotel4you.de/, gefunden in http://www.mein-tourenhotel.de/motorradhotels_suedlicher-schwarzwald
Da ist man mittendrin und am Freitag kann man die Schauinsland-Strecke bei Freiburg nach Herzenslust hoch und runter düsen :thumbup: (am Wochenende leider für Motorräder gesperrt).
Wenn Werner von seiner "Weltreise" wieder im Ländle ist, fahre ich mit ihm und Lippi mal paar Locations ab.

P.S. Da gibt´s sicher auch ohne Meckern Pommes :D
Grüßle Tom
sex and bikes and rock ´n´ roll - Das Leben ist zu kurz, um es nicht in vollen Zügen zu geniessen!

Benutzeravatar
Baucki-Rossi
Beiträge: 1330
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 11:45
Wohnort: Altenburg

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Baucki-Rossi » Mo 11. Jul 2016, 20:22

Stefan_MKK hat geschrieben:Mal was Unsachliches zwischendurch:

Ich bin für ein Süd-Treffen in MeckPomm.... :lol:


Südl.von MeckPomm ist doch der Harz oder? ;-)
Wer später bremst ist länger schnell !!!

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 631
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 20:27
Wohnort: Isen / Oberbayern

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Chris » Di 12. Jul 2016, 20:52

WernerLE hat geschrieben::wave:
ich denke im Schwarzwald sollte jede Emme mal gewesen sein :thumbup:
ist eine sehr gute Gegend für ein Forumstreffen,
der einzige Nachteil: liegt nicht in der Mitte von Deutschland
klar fahr ich auch nach Zinnowitz wenn es da stattfindet ;)

es braucht aber mehr als Vorschläge,
-einen der den Hut aufsetzt
-ein passendes Lokal
-bis in den Herbst einen Termin
-und natürlich ein Paar Helfer die den mit Hut unterstützen

wir sollten jetzt entscheiden Wer das Forumstreffen 2017 wo macht




Servus,


eh der Thread hier völlig durcheinander geht, halte ich mal fest, wie ich es bisher verstanden habe.


Stammtisch Stuttgart und deren "Südtreffen" liegen noch keine Infos vor. Ich gehe davon aus , dass da noch etwas kommen wird.



Für das eigentliche "große" Forentreffen haben wir bis jetzt zwei Vorschläge mit Orga hintendran.


1. Orga Markus im Raum Mecklenburg Vorpommern

2. Orga Tom & Werner im Raum Schwarzwald





Richtig ..? ? ? Oder interpretiert das jemand anders?




Gibt es noch jemanden ( 3.) der eine Orga in einer Region übernehmen würde? Wer und wo?



Wenn das geklärt ist , sollten wir eine Abstimmung starten für die 2x bzw. 3x Möglichkeiten und dann könnte alles andere geplant werden.
Viele Grüße vom Chris aus *Oberbayern
* Oberbayern ist die Region wo man(n) einen Motorradreifen zu 100 % verschleißen kann...

Benutzeravatar
Thomas22
Beiträge: 894
Registriert: Do 21. Apr 2011, 19:16

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Thomas22 » Di 12. Jul 2016, 21:18

Kleiner Hinweis: Marcus hat den Fred hier angefangen und will Tourguido machen, vom Orga-Job hat er nichts gesagt.
Frei zu sein, bedarf es wenig, nur wer frei ist, ist ein König

Mein Blog - Kradfahrer

Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1124
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Luzifer » Mi 13. Jul 2016, 16:48

Also meck pomm klingt super. Schwarzwald ist mir in der Tat etwas weit. Auch wenn ich als Berliner durchaus Strecke auf mich nehme. 2018 hatten wir also Aeromuzen und ich tatsächlich Berlin Brandenburg überlegt. Dann ist auch ein Brandenburger Tor Termin und ne Nachtfahrt in der Berlin möglich.

Gruß aus Berlin
Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 197
Registriert: So 3. Jul 2011, 20:54
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon Markus » So 17. Jul 2016, 17:53

Moin,
mit der Orga sollte das kein Problem sein. Touren gibt es genug.
Und ein passendes Hotel sollte ich auch finden können.
Werde mir aber für die Organisation noch tatkräftige Hilfe mit ins Boot holen.
Auch mit dem Termin sollte ich hinkriegen.
Werde mich mal bis Ende August umhören und dann einen Vorschlag machen.

Gruß
Markus

jopa65
Beiträge: 483
Registriert: Di 5. Apr 2011, 19:47

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon jopa65 » So 17. Jul 2016, 20:12

Wenn Schwarzwald,
dann vielleicht in dieser Ecke http://hotel-engel.de/images/joomgaller ... /hotel.jpg

Gruß

Benutzeravatar
aeromuz
Beiträge: 178
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 11:50
Wohnort: Rangsdorf

Re: Forumstreffen 2017?

Beitragvon aeromuz » Mo 18. Jul 2016, 07:51

"Für das eigentliche "große" Forentreffen haben wir bis jetzt drei Vorschläge mit Orga hintendran."


1. Orga Markus im Raum Mecklenburg Vorpommern

2. Orga Tom & Werner im Raum Schwarzwald

3. Orga Luzifer & aeromuz Raum Berlin
Wenn man Dummheiten macht, müssen sie wenigstens gelingen!
(Napoleon I.)


Zurück zu „REGIONALE TREFFEN“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast