MZ TS 250 Tagebuch fertig! 207.282 Km (15.12.2007-29.03.2018)

Wenn Einer eine Reise tut .....
Gern mit vielen Bildern
Dominik
Beiträge: 10
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 17:43

MZ TS 250 Tagebuch fertig! 207.282 Km (15.12.2007-29.03.2018)

Beitragvon Dominik » Mi 10. Jul 2019, 18:03

„Berliner Hinterhofkohlenkellermieze, Kolchose-Traktoristin & Heldin der Arbeit. 207.289 Kilometer mit einer MZ TS 250 von 1973. 15. 12. 2007 bis 29. 03. 2018, 365 Tage im Jahr. Nicht nur für Kosmonauten. MZ – keine kann´s besser.“


Hallo miteinander,

endlich ist es geschafft! Ich habe das schriftliche Tagebuch inklusive Fotoalbum in vier Teilen fertiggestellt. Seit 30. März 2018 befindet sich die gute TS 250 ja in Rente. Anfang Mai 2019 musste sie nochmals für eine Woche ran, da ich das Nachfolgemotorrad (leider keine MZ 1000 S) einer Wartungs- und Umbaumaßnahme unterzogen hatte.
Ich möchte sie nur noch als Notfallmotorrad und für die Urlaubsreisen einsetzen. Denn Ruhe hat sie sich redlich verdient.
Ich habe auch ein zweites Tagebuch – das „Ruhestandstagebuch der MZ TS 250“ erstellt. Hier wird es Stück für Stück eine Fortsetzung geben, wenn auch mit größeren zeitlichen Pausen dazwischen. Übrigens habe ich bei mir in L.E.-Stetten vorgestern eine schöne orangefarbene MZ 1000 SF gesehen!! Und da kam ich auf den Gedanken „Mensch, im 1000er MZ-Forum biste auch lange nicht mehr gewesen…

Hier die einzelnen Teile auf der Homepage meiner Firma:

Das schriftliche Tagebuch:

Inhalt:

Intro + Vorgeschichte

Die elf Winter

Die Reisen

Rolling restoration & die Optik

Auch shit happened

Der Durchschnittsverbrauch & die Betankungen

Die 28 Pannen, von denen wir 27 am Straßenrand beheben konnten

Die 28 Pannen im Detail

Die Verschleißteile und Reparaturen

Sonstiges

Wie wird es mit der MZ TS 250 weitergehen? In Rente!

Das MZ-Werk heute, das Forum & Buchempfehlung

https://www.dominikspang-stuttgart.de/last-special-motorcycle-topic-berliner-hinterhofkohlenkellermieze-kolchosetraktoristin-heldin-der-arbeit-207-282-kilometer-mit-einer-mz-ts-250-von-1973-15-12-2007-bis-29-3-2018-365-tage-im-jahr-nicht-nur-f%C3%BCr-kosmonauten-mz-keine-kann-s-besser/


Das Fotoalbum, Teil 1

Alltagsschnappschüsse 2018 - 2010

Über den Dächern von Stuttgart 2018, 2015, 2011

Winterbetriebsbilder 2018 – 2010
(Fotos der Winter 2009 bis 2007 nicht mehr vorhanden)

Mit der MZ am Neckar entlang und im Odenwald unterwegs + Schwarzwald + Alb. (Mai + Juni 2017)

Geschäftsreise nach Iserlohn im Sauerland. (29. - 31. März 2017)

https://www.dominikspang-stuttgart.de/fotoalbum-dauertest-mz-ts-250-2007-2018-teil-1/




Das Fotoalbum, Teil 2

Die Neujahrs-Reise nach Amsterdam und auf der Heimfahrt einen Abstecher nach Köln getätigt. 2. – 8. Januar 2017

In die Stadt Luxembourg. Zuvor einen Abstecher in die Eifel unternommen.
29. + 30. Oktober 2016

Die Silvester-Reise nach Paris, 30. Dezember 2015 bis 3. Januar 2016

Geschäftsreise nach Neumarkt in der Oberpfalz nahe Nürnberg. 10. - 13. August 2015

Tagestrip in die Schweiz, Büriswilen. 8. August 2015

Rokokokett vorm Schloss Solitude und im Regen am Glemseck. Juli + Mai 2015

https://www.dominikspang-stuttgart.de/teil-2/




Das Fotoalbum, Teil 3

Die Wintertour mit der MZ TS 250 nach Brüssel mit viel Schnee und Eis!
(30. Dezember 2014 bis 4. Januar 2015)

Ach Du dickes B! Die Fahrt nach Berlin mit der MZ TS 250 bei eisiger Kälte, reichlich Schnee und Schneefall. Im Winter tut es eher weh, das B... (Seed) (15. bis 19. März 2013)

https://www.dominikspang-stuttgart.de/teil-3/




Das Fotoalbum, Teil 4

Alltagsbilder der Jahre 2014 bis 2007

https://www.dominikspang-stuttgart.de/teil-4/




Das Ruhestands- und Urlaubstagebuch der MZ TS 250 ab 2019:

https://www.dominikspang-stuttgart.de/ruhestands-und-urlaubstagebuch-der-mz-ts-250-ab-2019/



Es war ein Haufen Arbeit. Glücklicherweise hatte ich den Großteil der Texte und Fotos für die ehemalige „Probelauf-Homepage“ vorbereitet gehabt.

Ich wünsche euch viel Spaß damit!


Liebe Grüße, allzeit gute Fahrt mit dem dicken Emmentwin und macht es gut

Domi
Dominik & Die Werkstatt Coexistentia:
http://www.dominikspang-stuttgart.de

Benutzeravatar
HarzerKiloemme
Beiträge: 888
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 07:53
Wohnort: Blocksberg

Re: MZ TS 250 Tagebuch fertig! 207.282 Km (15.12.2007-29.03.2018)

Beitragvon HarzerKiloemme » So 14. Jul 2019, 08:45

Respekt, für Mensch und Maschine. :thumbup:
"Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, und fünfzig, um schweigen zu lernen." Ernest Hemingway

Dominik
Beiträge: 10
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 17:43

Re: MZ TS 250 Tagebuch fertig! 207.282 Km (15.12.2007-29.03.2018)

Beitragvon Dominik » So 14. Jul 2019, 20:50

Hallo Harzer,

danke dir!

Ich hätte es ja gerne noch länger mit ihr gemacht aber hier im Stuttgarter Kessel wurde es für uns zunehmend ungemütlich. Die Autofahrer schienen mir immer erboster zu sein bezüglich des Zweitaktduftes. Und das, obwohl ich sie auf so sehr sparsam trimmte. Wenn ich bedenke, wie viele fette SUVs von Däumler und AMx etc. hier im engen Kesselstadtverkehr unterwegs sind und was die so schlucken...
Wenn man die gute TS nur noch gelegentlich bewegt, fällt es nicht so ins Gewicht. Aber täglich...
Sie wird ja im Hause bleiben und nur noch selten bewegt. Siehe das "Rententagebuch" - hier wird es weitergehen.
Ich hoffe, 2020 wieder eine größere Reise mit ihr angehen zu können. Prag, Warschau, Danzig, Riga... wäre einmal schön. Aber dann sollte ich unbedingt den Motor überarbeiten. Das wäre dann der fünfte. Die Nachuntersuchung beim TÜV steht nächste Woche an.

Allzeit gute Fahrt mit deiner Kiloemme und viele unbeschwerte Kilometer wünsche ich dir!

Domi
Dominik & Die Werkstatt Coexistentia:
http://www.dominikspang-stuttgart.de

claus
Beiträge: 60
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 15:16
Wohnort: 74821

Re: MZ TS 250 Tagebuch fertig! 207.282 Km (15.12.2007-29.03.2018)

Beitragvon claus » Mo 15. Jul 2019, 17:48

Hallo Dominik,
auch von mir meine Hochachtung.Danke für die Schilderungen und das Tagebuch.Es ist doch echt erstaunlich was ein Könner aus der Maschine
herausholen kann.
Mit 2 und 4 Takt Grüssen claus.

Dominik
Beiträge: 10
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 17:43

Re: MZ TS 250 Tagebuch fertig! 207.282 Km (15.12.2007-29.03.2018)

Beitragvon Dominik » Mo 15. Jul 2019, 20:10

Hallo Claus,

danke dir!
Na ja - "Könner".... Eher Überlebenskünstler und Kruschtler aber dann in vielen Dingen doch auch Pedant. :mrgreen:
Für das Tunen und Veredeln von MZ-Motoren sind eher andere zuständig (siehe das mz-forum.com). Meine liefen eben zuverlässig, meist eher "halblebig" aber dafür berechenbar und selten optimal. :lol:

Viele Grüße, Domi
Dominik & Die Werkstatt Coexistentia:
http://www.dominikspang-stuttgart.de

Emmentaler
Beiträge: 853
Registriert: Di 7. Jun 2011, 12:45
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: MZ TS 250 Tagebuch fertig! 207.282 Km (15.12.2007-29.03.2018)

Beitragvon Emmentaler » So 28. Jul 2019, 14:55

Respekt, aber die Autofahrer würde ich links liegen lassen. Die stinken und machen mehr Dreck als so ein kleiner MZ Motor. Außerdem komme bei der MZ hinten nur Düfte und lecker Aromen raus. :wave:
Gruß Emmentaler, der auch manchmal mit der TS unterwegs ist
geboren uMZu fahren

Dominik
Beiträge: 10
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 17:43

Re: MZ TS 250 Tagebuch fertig! 207.282 Km (15.12.2007-29.03.2018)

Beitragvon Dominik » Sa 3. Aug 2019, 06:36

Hallo Emmentaler,

danke dir.

Ja - die Düfte! Das kommt gar hin. Denn zum Ende unseres "Dauertests" bin ich ja ein Bio-Zweitaktöl gefahren (Bootsmotoren), das duftete dann nach Pommesbude, als ob da ein Dieselmotorrad durch die Lande pöttelte :mrgreen:
Nachteil: Mit diesem Öl qualmte sie viel stärker, auch wenn ich es nur 1:100 beigegeben hatte.

Nachher wird es gleich zur TÜV-Nachuntersuchung gehen.
Der Blinkerschalter hatte einen Schuss weg und gleichzeitig war ein Massekabel für die Blinker im Scheinwerfertopf abgebrochen. Die Vorderradbremse musste ich auch aufmachen und da bekam sie gleich einen neuen Bremszug, da der andere doch zu stramm war.

Viele Grüße & ein schönes Wochenende

Domi
Dominik & Die Werkstatt Coexistentia:
http://www.dominikspang-stuttgart.de


Zurück zu „REISE- UND ANDERE BERICHTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste