Horex VR6

Wenn Einer eine Reise tut .....
Gern mit vielen Bildern
Benutzeravatar
Stevenonair
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Mär 2015, 13:04

Re: Horex VR6

Beitragvon Stevenonair » Mi 1. Apr 2015, 19:36

Und wieder einmal denkt der eine oder andere von uns vieleicht: Warum gibts bei Horex einen Retter/investor und bei MZ sind alle Messen gesungen... Schade für MZ - Viel Glück und erfolgt an Horex!

patrick172
Beiträge: 5
Registriert: Mo 23. Mär 2015, 06:21

Re: Horex VR6

Beitragvon patrick172 » Fr 3. Apr 2015, 06:49

Herzlich Glückwunsch! :clap: :clap: :clap:








samsung s6 edge hülle
Man kann auf alles veryichten,für das sich ein besser Erastz anbietet.
iphone 6 hülle hulle6

Benutzeravatar
PLVI4
Beiträge: 862
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:54
Wohnort: Vogtland

Re: Horex VR6

Beitragvon PLVI4 » Di 29. Sep 2015, 16:46

Hallo zusammen,

es gibt neues von der VR6 Front:

http://www.horex.com

Dort wird die „neue“ Horex proklamiert.
Über die Optik lässt sich streiten, aber die technischen Fakten erstaunen.

Es handelt sich um den gleichen Motor, Rahmen, Schwinge. Selbst die Kineo Speichenräder sind die vom Classic Modell.
Die Abgasanlage ist komplett neu. Trotzdem sollen wegen einer anderen Batterie und dem reduzierten Heck 30 kg zum Vorgänger aus Augsburg fehlen. Daran habe ich arge Zweifel. Jetzt sind auch die oftmals geforderten höherwertigen Fahrwerkskomponenten verbaut.

Der Preis für die erste Version soll bei rund 35.000,- liegen. Denkt der neue Eigentümer ernsthaft, jetzt kaufen sich 1000 Leute eine Horex?
Das sich am Motor mit seinen unzähligen Variablen wahrscheinlich halbjährlich Verbesserungen realisieren lassen ist dagegen unstrittig.

In der aktuellen MOTORRAD ist ein Artikel über die Horex. Dort liest man, dass die schlechten Verkaufszahlen vor allem im Produkt begründet lagen. Vom Design über die Anbauteile bis zur Motorabstimmung lässt man kein gutes Haar an der „alten“ VR6. Für mich völlig daneben.

Schaut mal hier:

Clemens Neese kann noch lachen!

http://www.horex.at/grosses-vr6-treffen ... olzhausen/

Die sich dort getroffen haben sind genau so arme Irre wie wir :D

Gruß René

Benutzeravatar
Thorsten-aus-SO
Beiträge: 642
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:17

Re: Horex VR6

Beitragvon Thorsten-aus-SO » Di 29. Sep 2015, 17:16

Also, bei der "Alten" hatte ich immer das Gefühl, daß mitten in der Planung die Kohle ausgegangen ist (vermutlich war es ja auch so).

Optik: Der Motor war ja noch irgendwie stimmig. Der Auspuff und einige ander Sachen gingen gar nicht.

Technik: Und die Motorsoftware abstimmen kostet Zeit => und somit Geld.

Preis-Leistung: Wann würden denn die Leute anbeißen? Was kostet diese 6 Zylinder BMW und was bietet sie. Die verkauft sich ja wohl bestens.

Hier wollte übrigens ein Ford-Autohaus in Horex machen. 3 Maschinen standen mal da. Ich muss mal sehen was aus denen geworden ist. Eine Vorführer hatte der übrigens nicht.

Viele Grüße

Thorsten

Benutzeravatar
Meltor
Beiträge: 887
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 20:27
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Horex VR6

Beitragvon Meltor » Di 29. Sep 2015, 17:56

Ich muss sagen ich find die neue Horex optisch viel ansprechender als die Alte.
Die Alte hätte ich mir nie gekauft, die Neue vielleicht wenn ich mal im Lotto gewinne.
35T € für eine Sonderauflage von 33 Stück ist echt fett. Mal sehen was dass wird.
Geld wird man mit der Horex sicherlich nie verdienen, aber ich wünsche den Jungs troztzdem
viel Erfolg, dass sie sich möglichst lange halten können. :thumbup:
Gruß
Marc
MZ1000SF


Zurück zu „REISE- UND ANDERE BERICHTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste