Motorräder in Bangkok

Alles, was nicht mit unserer Kiloemme oder ähnlichem zu tun hat!
Emmentaler
Beiträge: 925
Registriert: Di 7. Jun 2011, 12:45
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Motorräder in Bangkok

Beitragvon Emmentaler » Sa 18. Jan 2020, 08:42

Habe in den letzten Tagen meines Urlaubs eine kleine Verkaufsausstellung besucht. Paar Fotos im vorbeigehen.
Vielleicht gefällt es.
Dateianhänge
Screenshot_20200118-073209_Gallery.jpg
Screenshot_20200118-073237_Gallery.jpg
Screenshot_20200118-073340_Gallery.jpg
Screenshot_20200118-073400_Gallery.jpg
Screenshot_20200118-073447_Gallery.jpg
geboren uMZu fahren

Benutzeravatar
Thomas22
Beiträge: 894
Registriert: Do 21. Apr 2011, 19:16

Re: Motorräder in Bangkok

Beitragvon Thomas22 » Sa 18. Jan 2020, 12:53

Die Damen gefallen :thumbup: , die Motorräder sind etwas zu wuchtig :wtf: ...

Ich dachte in Asien fahren maximal 250er rum!?
th
Frei zu sein, bedarf es wenig, nur wer frei ist, ist ein König

Mein Blog - Kradfahrer

Emmentaler
Beiträge: 925
Registriert: Di 7. Jun 2011, 12:45
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Motorräder in Bangkok

Beitragvon Emmentaler » Sa 18. Jan 2020, 13:10

Die Thais fahren nur Roller, die Dauertouristen fahren Harley. Da passen mehr Mädels drauf.
Wenige große Japaner findet Mann noch, aber noch nie eine BMW gesehen. Dafür gibt es aber einen großen MZ Club, aber die fahren nur alte 2 Takter bis Ende der 60 Jahre.
geboren uMZu fahren


Zurück zu „OFFTOPICS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste