Wieder eine Felge undicht

Heckhöherlegung, Federn, Geometrie uvm.
Benutzeravatar
HarzerKiloemme
Beiträge: 948
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 07:53
Wohnort: Blocksberg

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von HarzerKiloemme »

haegar hat geschrieben:...ich bin erstmal heilfroh, dass die Bläschen aus dem Reifen kommen ...
Aber gefährlich...
Ist es ein Materialfehler oder hattest du dir was "eingefahren"?
Falls es ein Materialfehler ist, würde mich mal interessieren, welcher Reifen das genau ist.
Ich erkenne es nicht am Profil, andere vielleicht schon... :roll:

Gruß
HK
"Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, und fünfzig, um schweigen zu lernen." Ernest Hemingway
haegar
Beiträge: 37
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 13:37

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von haegar »

Der Reifen ist ein Angel GT von Pirelli und ich hab mir mit Sicherheit was eingefahren, das Löchleinchen ist quasi sichtbar. Momentan ist der Druckverluast so bei 0,5 bar pro Woche.
Benutzeravatar
Thomas22
Beiträge: 900
Registriert: Do 21. Apr 2011, 19:16

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Thomas22 »

Wenns nur ein kleiner Einstich ist - Reifenpilot rein und jut.
Hab ich schon paar mal gemacht und die Reifen erst gewechselt als sie abgefahren waren.
th
Frei zu sein, bedarf es wenig, nur wer frei ist, ist ein König

Mein Blog - Kradfahrer
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Jetzt ist es amtlich, meine Hinterradfelge ist im Bereich einer Speiche gerissen.
Um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich mir gerade in Schneeberg eine neue bestellt, was mit der defekten passiert weiß ich noch nicht.
Grrrr!!!
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
andy
Beiträge: 648
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 18:12
Wohnort: Hamburg

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von andy »

Beim Schweißer deines Vertrauens wieder fertig machen lassen.
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Mal gucken ob er das macht...
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Luzifer »

Einfach mal mit SK BIKES reden und dann wird dir geholfen.

Gruß aus Berlin
Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Ok, ich werde die Firmen mal der Reihe nach anfragen wenn sich hier nichts ergibt.
Kann mir jemand die Legierung des Materials nennen? Irgendwas muss ich "meinem" Schweißer ja sagen, damit er nicht probieren muss.
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
Jojo
Beiträge: 247
Registriert: Do 19. Mai 2011, 23:08
Wohnort: Kelkheim

Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Jojo »

Super, ich bin jetzt auch dabei. Heute ist die Tour ins Wasser gefallen. Ca. 1Bar Verlust pro Stunde war mir doch zu viel. Jetzt muß schnell eine Lösung her, sonst ist nix mit fahren am Forumstreffen. :cry:
Zuletzt geändert von Jojo am So 29. Mai 2016, 22:11, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Leben ohne Mopped ist möglich, aber sinnlos. :D
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Bei MuZ in Schneeberg anrufen, Felge bestellen und knapp 600,- Euro bereithalten.
Mein Paket ist Anfang der kommenden Woche da.
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
jopa65
Beiträge: 485
Registriert: Di 5. Apr 2011, 19:47

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von jopa65 »

Ich habe vor 3 Wochen beim Reifenwechsel beide Felgen mitgenommen,
die Schweissnaht im Speichenbereich leicht angeschliffen.
Anschließend auf der Arbeit von unserem Laserschweisser dort nachschweissen lassen.
Dies sind sehr schmale Nähte, die auch nicht so sehr in die Tiefe gehen bei der Erhitzung.
Dadurch gab es auch keine Probleme mit der Lackierung der Felgen.
Sollte halten, so werden bei uns auch Kurbelgebäuse nachgebessert.
Hab zusätzlich neue Ventile verbaut, werde nun einfach ausprobieren und schauen.
Gruß Jochen
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Waren da schon Risse sichtbar, oder hast du das nur vorsorglich machen lassen?
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
Lago-di-Bodo
Beiträge: 470
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 00:45
Wohnort: KN

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Lago-di-Bodo »

Jojo hat geschrieben:Super, ich bin jetzt auch dabei. Heute ist die Tour ins Wasser gefallen. Ca. 1Bar Verlust pro Stunde war mir doch zu viel. Jetzt muß schnell eine Lösung her, sonst ist nix mit fahren am Forumstreffen. :cry:
Hi Jojo,
wie schauts aus mit deinem Felgenproblem? Wäre ja schade, wenn ihr ohne Emme zum Treffen kommen würdet.
Zur Not habe ich noch ne Ersatz 1000er :D
Grüßle Tom
sex and bikes and rock ´n´ roll - Das Leben ist zu kurz, um es nicht in vollen Zügen zu geniessen!
Lippi
Beiträge: 683
Registriert: So 27. Mär 2011, 09:41
Kontaktdaten:

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Lippi »

Oder du nimmst eine Ersatzfelge von Werner mit.
Der hat soviel, dass merkt der nicht wenn eine fehlt :wave:
Ich bin KEIN Biker ich habe ein Motorrad
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Es gibt Neuigkeiten, das Ersatzteil ist da.
DSC_0443.JPG
DSC_0444.JPG
DSC_0445.JPG
Und unser Schweißer, der sich die neue Felge mal genau angeguckt hat, meinte, dass er sich das zutraut die defekte zu reparieren. :clap:
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
Meltor
Beiträge: 980
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 20:27
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Meltor »

Und unser Schweißer, der sich die neue Felge mal genau angeguckt hat, meinte, dass er sich das zutraut die defekte zu reparieren.
Dann soll er die neue Felge auch gleich überarbeiten.
Die ist genau so Scheiße wie die Alte. Sonst läufst du Gefahr das du beim naechsten Reifenwechsel
das gleiche Problem hast. Einfach die Naht an den Speichen nachschweißen und Ruhe ist. :thumbup:
Gruß
Marc
MZ1000SF
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Ich gehe davon aus, dass ich auf die gerade gekaufte Felge Gewährleistungsansprüche habe.
Die will ich nicht gefährden.
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
WernerLE
Beiträge: 1485
Registriert: So 10. Apr 2011, 21:52
Wohnort: Eulachtal

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von WernerLE »

Lippi hat geschrieben:Oder du nimmst eine Ersatzfelge von Werner mit.
Der hat soviel, dass merkt der nicht wenn eine fehlt :wave:
:eh: Ihr werdet schon sehn wenn ich allein in meiner Garage sitze und keinen rein lass :mrgreen:

und da hab ich nur eine hintere im Wechseleinsatz und eine vordere mit Beule, die anderen sind in intakten Fahrzeugen verbaut :thumbup:
doch ich kenn Jemand der hat so einiges rum stehn was eh nimmer fährt.....
Benutzeravatar
Jojo
Beiträge: 247
Registriert: Do 19. Mai 2011, 23:08
Wohnort: Kelkheim

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Jojo »

Ersatzfelge ist vorhanden und Forumstreffen somit gesichert. :thumbup:

Werner Du brauchst keine Angst um Deine Töffflotte zu haben. :mrgreen:
Ein Leben ohne Mopped ist möglich, aber sinnlos. :D
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Die Räder sind schon mal raus, morgen bekommt sie neue Reifen und das neue Hinterrad. :D

Bild

Ist es eigentlich normal, dass ich auch vorne die Bremssättel abbauen musste, oder habe ich mich einfach nur ungeschickt angestellt?
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
Thorsten-aus-SO
Beiträge: 696
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:17

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Thorsten-aus-SO »

Müssen raus.


Viele Grüße Thorsten
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Ok, danke. :clap:
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Bild

Bild

Anrisse sind an allen 3 Speichen innen zu sehen, nicht nur an der undichten.
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
stammnummer1
Beiträge: 258
Registriert: Di 5. Apr 2011, 21:33

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von stammnummer1 »

Hallo zusammen
passt zwar nicht ganz zum Thema aber ich konnte leider nichts dazu finden, bzw. war der Beitrag hier

http://mz1000.motomonster.de/viewtopic.php?f=10&t=66

von mir nicht zu ändern, weil er gesperrt ist, deshalb poste ich hier.....

Wie man ggf. ja schon weiß habe ich mir vor Jahren die 5 Speichen PVM Felgen gegönnt und hatte seitdem immer wieder
beim Reifenwechsel das Problem gehabt dass das Originaldistanzstück links einfach nicht zu den Felgen gepasst hat.

Daher habe ich mir im Winter ein Distanzstück drehen lassen damit das Thema endlich rund ist....aussehen tut das Teil
so...bzw. ist nur eine Zeichnung aber egal.....das Ding passt in meine PVM Felge und endlich muss ich nicht immer die
originale fummelig festhalten..... :D :D :D :D...Marterial ist hochfestes Al.hfest...welche Legierung kann ich Moment nicht mehr
sagen...
Distanzstück_PVM_Felge_links.JPG
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

Meine Felge ist wieder dicht.
Der alte Reifen ist bereits drauf, nun lege ich das Rad mal mit 3 bar Druck in den Keller und gucke mir das in ein paar Monaten an. Im Wasserbad war alles gut.
Dateianhänge
DSC_0833.JPG
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Benutzeravatar
Hausfrau
Beiträge: 258
Registriert: Do 30. Jun 2011, 01:35
Wohnort: bei Augsburg

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hausfrau »

Hallo Hegautrabi.
Meine hab ich auch schweißen lassen aber noch kein Reifen drauf gemacht.
Ich bin sicher, das der Reifen bei der Lagerung keine Luft verliert , ggf nicht mehr als andere Reifen über den Winter.
Das Thema ist eher, ob die Schweißnaht im Betrieb hält, da die Speichen an der Felge arbeiten.
Theoretisch tät ich ja sagen, ist doch die neue Naht dicker ausgeführt, aber praktisch sieht es meist anders aus.
Mann sollte die ersten tkm immer ein Auge darauf werfen, das es nicht schief geht.
Falls meine zweite Felge auch den Geist auf gibt, steht mir das selbe bevor.

Wäre toll wenn du nach den ersten Kilometern positiv Berichten tätest.

Mfg Heino
Benutzeravatar
Thorsten-aus-SO
Beiträge: 696
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:17

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Thorsten-aus-SO »

Hat schon mal jemand daran gedacht diese Reifendrucksensoren zu montieren?

Wenn zu wenig Druck ist, geht die Lampe an oder das Smartphone motzt.

Viele Grüße Thorsten
Lippi
Beiträge: 683
Registriert: So 27. Mär 2011, 09:41
Kontaktdaten:

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Lippi »

Ich habe die Tire Moni an der Skorpion, :thumbup:
Ich bin KEIN Biker ich habe ein Motorrad
Benutzeravatar
WernerLE
Beiträge: 1485
Registriert: So 10. Apr 2011, 21:52
Wohnort: Eulachtal

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von WernerLE »

Lippi hat geschrieben:Ich habe die Tire Moni an der Skorpion, :thumbup:
Ich an der Dicken :thumbup:
Benutzeravatar
Hegautrabi
Beiträge: 276
Registriert: Do 14. Apr 2016, 18:46
Wohnort: Singen (Htwl.)

Re: Wieder eine Felge undicht

Beitrag von Hegautrabi »

@Hausfrau: Das Rad brauche ich eigentlich nicht da ich ja eine neue Felge in Schneeberg gekauft habe.
Fahr-Erfahrungen wird es damit also in absehbarer Zeit nicht geben. Ausser ich verwende die im Wechsel beim Reifentausch. Mal gucken.
Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.
Antworten