Lüftergummis

Werterhaltung und Verschleissteile
Benutzeravatar
Hansi
Beiträge: 384
Registriert: So 27. Mär 2011, 14:38

Lüftergummis

Beitrag von Hansi »

Hallo Leute,

da wir ja alle wissen, dass die verwendeten Gummis an unserer EMME nicht die Besten sind und dazu gehören auch die Abdeckkappen / Gummis der Lüfter.
Hab ich mal Kontakt mit dem Hersteller in Italien aufgenommen.

Da ich leider keine Firma besitze, und mich als Händler bei denen listen lassen kann war dies für mich eine Sackgasse. Aber die waren so nett und haben mir eine deutsche Vertretung genannt.
Bei denen kann mann die Gummis als Ersatzteil bestellen.

Ich habe noch vier übrig, da es eine Mindestbestellmenge von 5 Stk. gab, also wer noch welche braucht ne PM an mich.

So hier noch die Infos:

Hersteller:.....................Comex http://www.comex-europe.com (Italien)
Lüftertyp:...................... F19-12C001/F-01S
deutsche Vertretung:....Willi Rath KG
.....................................Herzogenbuscherstr. 41
.....................................54292 TRIER, GERMANY
......................................http://www.kuehler-rath.de


Gruß Hansi
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: Lüftergummis

Beitrag von Vitali »

das ist ja mal ne gute Info
ich würde gern zwei Paar nehmen, da ich mir aber sicher bin, dass noch mehr Gummis benötigt werden, als Hansi hat, würde ich um eine Sammelbestellung bitten.
Ich würde es auch in die Hand nehmen. Hansi - was hast du für die 5 Stück zahlen müssen?

1. Vitali - 4x
2.
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Benutzeravatar
Hansi
Beiträge: 384
Registriert: So 27. Mär 2011, 14:38

Re: Lüftergummis

Beitrag von Hansi »

@ Vitali
Wir können sicherlich eine Sammelbestellung lostreten, doch ihr solltet noch wissen, was die Dinger kosten.
Das ist nämlich die Krux dabei, denn die rufen pro Stk. 16,00 ab! Das finde ich schon mehr als Wucher :!: :thumbdown:
Vielleicht kann man da aber nochmal verhandeln, oder es findet sich jemand mit Firma, der Händler ist und andere Preise bekommt.

Gruß hansi
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: Lüftergummis

Beitrag von Vitali »

@ Hansi - deine Lüftertypnummer ist die Nummer vom Lüfter oder vom Gummiteil?
Ein paar Selbständige haben wir ja hier - mal sehen, ob sich einer die Mühe machen kann.
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Benutzeravatar
Hansi
Beiträge: 384
Registriert: So 27. Mär 2011, 14:38

Re: Lüftergummis

Beitrag von Hansi »

@ Vitali

Die Artikelnummer bei Kühler-Rath für die Gummis ist die 88000.
F19-12C001/F-01S ist der Lüftertyp bei Comex.
matze
Beiträge: 17
Registriert: So 30. Okt 2011, 10:59

Re: Lüftergummis

Beitrag von matze »

Ich hab eine Kundennummer da.
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: Lüftergummis

Beitrag von Vitali »

Ich hab schon mal ne Anfrage bei Rath gestellt. Antwort ist auch schon da.
Sehr geehrter Herr Vitali,

Preis pro Schutzkappe bei Abnahme von 100 Stück liegt bei 10 Euro netto + Mwst. ab Lager Trier.

Mit freundlichen Grüßen
Florian Rath
da sind wir schon bei 12 Euro pro Kappe plus Versand
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Benutzeravatar
stammnummer1
Beiträge: 258
Registriert: Di 5. Apr 2011, 21:33

Re: Lüftergummis

Beitrag von stammnummer1 »

hallo zusammen,

ich würde auch mal 2 nehmen...kann ja kein Fehler sein...

Grüße V.
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: Lüftergummis

Beitrag von Vitali »

So - die Italiener verweisen auch mit Firmenzulassung auf Rath

Es scheinen keine 100 Gummis benötigt zu werden, also nehm ich 2 von Hansi und gut.
Die anderen kann Volker nehmen.
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Silberfisch
Beiträge: 173
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 22:47
Wohnort: Thüringen / Franken / Hamburg

Re: Lüftergummis

Beitrag von Silberfisch »

Hey,das ging aber schnell.
Welche Gummis sind gemeint? Ich habe ehrlich gesagt keinen Plan und die Emme schon im Winterquartier.
Aber ich kenne die Gummi-Problematik (Fußbremse, Abdeckung Scheinwerferverstellung, diverse Schwingungsdämpfer usw.) und habe prinzipiell auch Interesse.
Gibt es die von MZ nicht mehr oder wollt ihr die wegen der Qualität nicht mehr vom Werk?

Gruß,
Silberfisch
zebra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 20:47

Re: Lüftergummis

Beitrag von zebra »

Beitrag gelöscht, kein Moped, keine Gummis
Zuletzt geändert von zebra am Mi 8. Mai 2013, 09:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: Lüftergummis

Beitrag von Vitali »

Zebra - es gibt leider keine Sammelbestellung
ich hätte die gern gemacht - aber die Resonanz blieb aus

wir können nur auf weniger als 100 sammeln

Hat Hansi seine schon vertickt?
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Benutzeravatar
Hansi
Beiträge: 384
Registriert: So 27. Mär 2011, 14:38

Re: Lüftergummis

Beitrag von Hansi »

Silberfisch hat geschrieben:......Welche Gummis sind gemeint? ........
Also hier noch einmal zur Vervollständigung.
image002.jpg
@Vitali
Ne habe noch nix verschickt, bekommst die Tage noch ne PM

Gruß Hansi
Eicca
Beiträge: 55
Registriert: Fr 8. Jun 2012, 21:01

Re: Lüftergummis

Beitrag von Eicca »

Hallo,

nach dem aufwecken aus dem Winterschlaf gestern habe ich feststellen müssen, dass die Lüftergummis hinüber sind … nicht hinüber … aber dennoch tauschenswert …
Sind einem noch andere Händler als die "Willi Rath KG" bekannt? Möglicherweise einer, der die Lüftergummis auch im paar verkauft? Oder hat gar noch einer welche rumliegen?
Ansonsten werde ich wohl in den sauren Apfel beißen müssen und ein 5er Pack kaufen …

Beste Grüße!

Edit: beim "einmotten" hatte ich die Gummis zwar kontrolliert, aber offensichtlich hat der Winter dran genagt …
Benutzeravatar
edna
Beiträge: 222
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Lüftergummis

Beitrag von edna »

Dann nehme ich dir zwei paar ab.@eicca
Immer genügend Asphalt unter dem Reifen.
MZ, sonst nix.
Benutzeravatar
Meltor
Beiträge: 979
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 20:27
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Lüftergummis

Beitrag von Meltor »

Würde auch 1 Paar nehmen!
Gruß
Marc
MZ1000SF
Benutzeravatar
Hansi
Beiträge: 384
Registriert: So 27. Mär 2011, 14:38

Re: Lüftergummis

Beitrag von Hansi »

Ich habe leider keine mehr, die ich euch abtreten kann.
Versucht doch ne Sammelbestellung loszutreten.

Ich weiß nicht ob der Vermessen sich schon welche besorgt hat, er war auch auf der Suche.
Dann wärt ihr immerhin schon 4 die welche suchen.

Gruß Hansi
Benutzeravatar
commander
Beiträge: 572
Registriert: So 27. Mär 2011, 22:38

Re: Lüftergummis

Beitrag von commander »

ich wäre auch dabei!

Habe dieses Jahr sogar schon 7km mit der Emme weg!

Mit dem MTB dreihundert :wave: :wave: :wave:
Benutzeravatar
HarzerKiloemme
Beiträge: 948
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 07:53
Wohnort: Blocksberg

Re: Lüftergummis

Beitrag von HarzerKiloemme »

Zwei Pärchen bitte.

Gruß
HK
"Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, und fünfzig, um schweigen zu lernen." Ernest Hemingway
Benutzeravatar
Thomas22
Beiträge: 900
Registriert: Do 21. Apr 2011, 19:16

Re: Lüftergummis

Beitrag von Thomas22 »

1 Paar würde ich auch nehmen!

th
Frei zu sein, bedarf es wenig, nur wer frei ist, ist ein König

Mein Blog - Kradfahrer
Benutzeravatar
Fit
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 23:52

Re: Lüftergummis

Beitrag von Fit »

Und wie bekommt ihr den Stecker durch das Loch?
Alle meine Tips geben meine Meinung und Erfahrung wieder. Nachahmung geschieht auf EIGENE Gefahr!
Benutzeravatar
edna
Beiträge: 222
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Lüftergummis

Beitrag von edna »

@fit
Na du wirst uns den Trick schon verraten oder?
Benötigen wir dann etwa auch einen neuen Stecker?
MfG edna
Immer genügend Asphalt unter dem Reifen.
MZ, sonst nix.
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: Lüftergummis

Beitrag von Vitali »

Der Stecker ist ein AMP Super Seal. Die einfachste Lösung wäre einen neuen Stecker zu kaufen. Also zwei bei zwei Lüftern.

Die Kontakte aus den Steckergehäusen zu fummeln ist schwierig oder ich bin zu blöd.
Alternativ könnte man auch die Kabel durchschneiden, neu verlöten und einschrumpfen.

Die Stecker gibt es preiswert bei Kalitec.
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Benutzeravatar
Fit
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 23:52

Re: Lüftergummis

Beitrag von Fit »

@Edna:

Ich hab keine Ahnung. Ich wechsel einfach die ganzen Lüfter. Liegen ja noch genug rum ... :mrgreen:


@Kay

Das Ausfädeln der Stecker aus dem Gehäuse hab ich auch noch nicht geschafft. Also bist du nich zu blöd. :lol: Es gibt übrigens dafür ein Spezialteil zum Entlasten der Steckerfederkrallen...
Alle meine Tips geben meine Meinung und Erfahrung wieder. Nachahmung geschieht auf EIGENE Gefahr!
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: Lüftergummis

Beitrag von Vitali »

ich weis - aber den Preis sagen wir lieber nicht ;-)
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 199
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: Lüftergummis

Beitrag von MZ-LER »

Habt Ihr mal ein Bild von dem Stecker also wir haben da auf Arbeit ein Werkzeug zum auspinnen der Kabel, manchmal klappts aber auch mit einenm kleinen Schlitzschraubendreher, falls man das mal nicht auf Arbeit machen muss.
Gruß David
Benutzeravatar
Fit
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 23:52

Re: Lüftergummis

Beitrag von Fit »

Schau doch bitte an deiner MZ! Die sind bei allen gleich .... :mrgreen:
Alle meine Tips geben meine Meinung und Erfahrung wieder. Nachahmung geschieht auf EIGENE Gefahr!
Benutzeravatar
Skorpion 1000S
Beiträge: 818
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 19:58
Wohnort: Bremen

Re: Lüftergummis

Beitrag von Skorpion 1000S »

Ich würde auch ein paar nehmen...
Die passen doch auch bei der S und SF?

LG Ralf
Der, der mit MZ groß geworden ist...
Bild
Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 199
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: Lüftergummis

Beitrag von MZ-LER »

Jo mach ich, bin nur nicht zuhause, ich muss meine noch nicht wechseln.
Gruß David
kolbi
Beiträge: 52
Registriert: So 22. Mai 2011, 15:22

Re: Lüftergummis

Beitrag von kolbi »

Moin,

da alle nur "hier schreien" :D und keiner sich davor hängen will, mache ich hier jetzt mal eine Liste auf. Wer auch welche haben will, trägt sich und die Anzahl mal mit dazu. Ich würde die Dinger ordern und weiter verteilen, Kosten + Versand teilen wir dann entsprechend untereinander auf.
Wer entsprechende Stecker benötigt, schreibt das noch dahinter.

Ich würde die Aktion bis zum 19.5. laufen lassen, dann werden wir sehen, ob es Sinn macht.

Zusätzlich bitte ich um eine PM mit Eurer Anschrift + Anzahl (+ Stecker) - Betreff "Lüftergummi".

-----------------------

kolbi: 2 Stück + 2 Stecker
Antworten