K&N Luftfilter

Antworten
Benutzeravatar
LWS66
Beiträge: 5
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 14:43
Wohnort: South Carolina USA

K&N Luftfilter

Beitrag von LWS66 »

Hi All,

I will be making up a batch of the K&N airfilters for our MZ 1000's ( I made these a few years ago) for as many as would like one. Is there an interest in this?? :?:
Sorry for posting in English, but the translation service does not come out correct.

Lorin
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Vitali »

Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
zebra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 20:47

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von zebra »

Hy Lorin,

as I understand correct you would like to offer KN filters for the MZ 1000 ??
Please quote out your price per piece. (and if it is possible, the delivery costs from USA)

I think it make sence to send one package with for example 10 of them.

I will check out for 10 members.

Für alle übersetzt => ich fragte nach Kosten und Versand und machte den Vorschlag gleich 10 zu versenden.
Wer hätte denn gerne Interesse ??

- zebra..................1

@Forumsguru, bitte thread verschieben in "biete"
Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 78
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 22:13

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Leu »

Hi Lorin,

which filter do you mean?

Is it the CG-9002, which should fit exactly without modification on filter and airbox?!
MZ-Fan
Beiträge: 230
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 10:21

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von MZ-Fan »

Gibts den K&N nicht bei VW für 70 euro ohne Änderungen vornehmen zu müssen?

Wieso also selbst bestellen? Oder ist die Preisdifferenz wirklich groß?

gruß
Johannes
Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 78
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 22:13

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Leu »

Hi Johannes,
MZ-Fan hat geschrieben:Gibts den K&N nicht bei VW für 70 euro ohne Änderungen vornehmen zu müssen?
Von VW? Erzähle mal mehr.

Ich denke, es ist ein Guzzi-Teil, zumindest läßt die K&N-Webseite beim CG-9002 darauf schließen.
Benutzeravatar
LWS66
Beiträge: 5
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 14:43
Wohnort: South Carolina USA

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von LWS66 »

I will be making new base plates, and fitting the filter element to it, per the version I did a few years back. I can get deep discounting on the filters. Assembly will be clean proffesional quality, ready to install. Once I get pricing on base material, I will know total "reasonable" cost. My filter is still like new after 50,000km! :thumbup:

Lorin
Dateianhänge
HPIM0481.JPG
HPIM0480.JPG
Benutzeravatar
Baeumchen
Beiträge: 66
Registriert: So 27. Mär 2011, 12:41
Kontaktdaten:

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Baeumchen »

Ich mache neue Bodenplatten und werde darauf das Filterelement montieren wie ich es schon vor ein paar Jahren gemacht habe. Auf die Filter kann ich ein wenig Rabatt bekommen.
Die Fertigung wird sauber und professionell erfolgen so das es fertig für den Einbau is. Wenn ich näheres über die Preise der Einzelteile habe kann ich einen vernünftigen Endpreis veranschlagen. Mein Filter ist immer noch wie neu nach 50.000 km! :thumbup:

Lorin
Zwei Arme, zwei Beine, Zwei Zylinder.
Benutzeravatar
stoepsl
Beiträge: 103
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 22:19
Wohnort: Würzburger Raum

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von stoepsl »

ich habe meinen K&N auch beim VW gekauft. Passt ohne Änderungen :thumbup:
Gruß Reinhold
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Vitali »

stoepsl hat geschrieben:ich habe meinen K&N auch beim VW gekauft. Passt ohne Änderungen :thumbup:
Dann bedankt sich das Forum für deine ausschweifenden Informationen bezüglich Typ und Preis.
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Benutzeravatar
stoepsl
Beiträge: 103
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 22:19
Wohnort: Würzburger Raum

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von stoepsl »

Na dann bin ich mal nicht so und suche dir die Seite vom Volker Werthmüller: http://www.werth-motorrad.de/

Unter: "Was ist neu", bekommst du alle Informationen die du brauchst
Gruß Reinhold
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Vitali »

Ahhh - also ein Mistverständnis

Ich dachte es gibt einen Luftfilter, welcher von Volkswagen benutzt wird - also in einen Polo oder so paßt.
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Benutzeravatar
stoepsl
Beiträge: 103
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 22:19
Wohnort: Würzburger Raum

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von stoepsl »

Sorry, ich dachte das die Abkürzung "VW" hier geläufig ist - mein Fehler :oops:
Gruß Reinhold
Benutzeravatar
Vitali
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 13:16
Wohnort: Wermsdorf

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Vitali »

stoepsl hat geschrieben:Sorry, ich dachte das die Abkürzung "VW" hier geläufig ist - mein Fehler :oops:
ist sie schon - nur hatte ich bisher immer nur an Mappings gedacht
Grüße KAy

Gelassenheit ist eine Frage des Wissens
Trackmaniac
Beiträge: 54
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 20:06

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Trackmaniac »

zebra hat geschrieben:Hy Lorin,

as I understand correct you would like to offer KN filters for the MZ 1000 ??
Please quote out your price per piece. (and if it is possible, the delivery costs from USA)

I think it make sence to send one package with for example 10 of them.

I will check out for 10 members.

Für alle übersetzt => ich fragte nach Kosten und Versand und machte den Vorschlag gleich 10 zu versenden.
Wer hätte denn gerne Interesse ??

- zebra..................1
- Trackmaniac.........1 (wird sich aber wahrscheinlich nicht rechnen -->VW)

@Forumsguru, bitte thread verschieben in "biete"
zebra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 20:47

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von zebra »

Hy Lorin,

now is nearly one week gone and we have just two members interested in.
I don´t know how´s your german ?
The threads before we are dicussing about a filter from Germany.
It is made from a specialist for the MZ 1000 called Volker Werthmüller ore VW.
(It is not the carmaker Volkswagen)
And from VW we can get filters as well.

So, sorry Lorion, but it makes no sence to send filters over.
Hold the MZ flag high and take care............

b.r. zebra
MZ-Fan
Beiträge: 230
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 10:21

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von MZ-Fan »

@stoepsl:

Ohne Änderungen?
Bei mir ist der K&N ohne Anschraubpunkte versehen.
Wie soll der also ohne Änderungen halten?

Also wirst du wohl auch den originalen genommen haben und den Rahmen ausgeschnitten haben um den K&N draufzukleben oder?

gruß
Johannes
Benutzeravatar
stoepsl
Beiträge: 103
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 22:19
Wohnort: Würzburger Raum

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von stoepsl »

Nein, der K&N vom Werthmüller passt ohne Änderungen. Luftfterdeckel runter, K&N reinlegen, Deckel drauf und wieder verschrauben - fertig.
Gruß Reinhold
MZ-Fan
Beiträge: 230
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 10:21

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von MZ-Fan »

also bei mir passt der schon rein aber ich kann ihn dann nirgends festmachen weil er keine ösen für die schrauben hat.
und nur so aufliegen lassen macht keinen sinn bei den Vibs die Emma abgibt herbts den an und die luft geht unterm filter hindurch ....
Luftfilterdeckel habe ich keinen mehr muss irgendwie verloren gegangen sein :D
Benutzeravatar
stoepsl
Beiträge: 103
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 22:19
Wohnort: Würzburger Raum

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von stoepsl »

ohne Deckel ist natürlich nicht so gut mit festmachen, da der K&N - wie du schon geschrieben hast - keine Ösen hat! Da musst du dir was anderes einfallen lassen :wtf:
Gruß Reinhold
Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 199
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von MZ-LER »

Ist der K&N Luftfilter von Werthmüller speziell hergestellt oder bekommt man Ihn auch so, ist es der Filter CG-9002 weis jemand bescheid der einen hat?
Gruß David
Benutzeravatar
GONZO
Beiträge: 153
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 21:09

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von GONZO »

Frohes Neues an alle,
ich würde den alten Lufi aus dem Rahmen schneiden
und den alten Rahmen über den Neuen legen und ihn damit fixieren.
Man braucht vieleicht längere Schrauben aber es geht
vieleicht.
---das Leben ist zu kurz um ein langes Gesicht zu machen---
Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 199
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von MZ-LER »

Wenn jemand der ein K&N Luftfilter in seiner Emme hat, mal saubermacht oder im Frühjahr seine Batterie einbaut nach einer Nummer nachsehen kann steht auf dem Filter selbst wäre cool, Danke.
Ich würde mir dann lieber den K&N holen als Original, bis jetzt in jedes Auto eingebaut Top.
Gruß David
Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 199
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von MZ-LER »

Habe selbst mal gemessen. Musste eh ran weil Batterie leer :problem:

Habe auf der K&N Seite die Maße eingegeben. Passend ist der YA - 1709 von der Yamaha V-Max. :thumbup:
Gruß David
Silberfisch
Beiträge: 173
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 22:47
Wohnort: Thüringen / Franken / Hamburg

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von Silberfisch »

Danke David. :clap:
Paßt der Vmax-Filter ohne Nacharbeiten rein oder muss man da noch irgendwas anpassen?

Gruß,
Thomas
Benutzeravatar
MZ-LER
Beiträge: 199
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:30

Re: K&N Luftfilter

Beitrag von MZ-LER »

Hatte bei Werthmüller angefragt ob der Filter selbsthergestellt ist oder aus Zubehör natürlich keine Antwort, dann habe ich bei K&N die Maße eingegeben und diesen gefunden der im Bild genauso aussah. Der passt so rein mal sehen ob ich den Rahmen vom alten Filter zersäge und drauflege dann müssen aber bestimmt neue Schrauben rein, mann muss nichts am Filterkasten zersägen.
Gruß David
Antworten