Verkleidungsscheibe SF Repro

Ein Bereich für Händler und Gewerbetreibende, die Produkte und Service rund um unsere Emmen anbieten möchten.
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 197
Registriert: So 3. Jul 2011, 20:54
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von Markus »

2 x Carter Slade (Felix)
1 x Jojo
1 x aeromuz
1 x Andy
3 x nicht Forum
1 x 80-ccm
1 x Lippi
1 x Micha
Benutzeravatar
Flying-MZ
Beiträge: 917
Registriert: So 3. Apr 2011, 19:51
Wohnort: Hui! Wäller? - Allemol!

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von Flying-MZ »

2 x Carter Slade (Felix)
1 x Jojo
1 x aeromuz
1 x Andy
3 x nicht Forum
1 x 80-ccm
1 x Lippi
1 x Micha
1 x Flying-MZ
Ich mach mein Ding, egal was die ander'n labern !
(Udo Lindenberg)
Benutzeravatar
WernerLE
Beiträge: 1488
Registriert: So 10. Apr 2011, 21:52
Wohnort: Eulachtal

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von WernerLE »

2 x Carter Slade (Felix)
1 x Jojo
1 x aeromuz
1 x Andy
3 x nicht Forum
1 x 80-ccm
1 x Lippi
1 x Micha
1 x Flying-MZ
1 xWernerLE

am einfachsten möglichst dunkel getönt, da kann auf die schwarze Lackierung verzichtet werden
Benutzeravatar
Flying-MZ
Beiträge: 917
Registriert: So 3. Apr 2011, 19:51
Wohnort: Hui! Wäller? - Allemol!

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von Flying-MZ »

Hier tut sich auch nichts mehr, oder ??
Ich mach mein Ding, egal was die ander'n labern !
(Udo Lindenberg)
Benutzeravatar
1000SFN
Beiträge: 127
Registriert: Do 24. Jul 2014, 12:24
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von 1000SFN »

Ich habe die Woche auch mit einem Hersteller gesprochen.
Dieser kann uns Scheiben herstellen, aber ohne den Schacht für die Hinterlüftung. :think:
Wie sich das im Betrieb auswirkt muss man dann sehen.
Der Preis pro Scheibe würde incl. der Lackierung des unteren Teils in schwarz um die 100€ kosten.
Eine ABE hat die Scheibe nicht, aber mit Herstellerlogo und Materialkennung kann man diese dann mit einem Materialgutachten beim TÜV eintragen lassen.

Ich werde mal ein Muster in Auftrag geben.

Gruß Frank
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 197
Registriert: So 3. Jul 2011, 20:54
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von Markus »

Die Musterscheibe ist beim Hersteller, die Hinterlüftung, die das wichtigste ist, kann auch gefertigt werden. Dauert aber.
Muss 30 Stück abnehmen.
Ohne Hinterlüftung ist die Scheibe absolut kein Problem, könnte auch von MRA kommen. Funktioniert aber nicht.
Am besten mal das Loch zukleben und testen. Ab ca. 160 km/h, je nach Fahrer, fängt die Kiste an zu wackeln.
Ohne Scheibe fährt sie sogar etwas ruhiger.
Muz-Man56
Beiträge: 196
Registriert: So 3. Jul 2011, 22:06

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von Muz-Man56 »

Ich wäre auch mit dabei. Ich denke du würdest mit Sicherheit nicht auf den Scheiben sitzen bleiben.
Gruß Karsten
Benutzeravatar
Paps
Beiträge: 337
Registriert: So 1. Mai 2011, 17:26

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von Paps »

Ich habe mir aus 1,5mm PET ne Scheibe zugeschnitten. Zuerst hab ich mir ne Schablone von der Orginal gemacht und danach dann eine Scheibe gefertigt, ohne Hinterlüftung und den Kamm oben. Funktioniert gut, die Strömung trifft bei mir ganz oben die Schultern.
Fahrstabität is gegeben. Passt mir.
Meine Liebe, Mein Leben, Meine MZ
Benutzeravatar
Thomas22
Beiträge: 900
Registriert: Do 21. Apr 2011, 19:16

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von Thomas22 »

1,5mm - das ist ja nix!
Bild bitte!
Frei zu sein, bedarf es wenig, nur wer frei ist, ist ein König

Mein Blog - Kradfahrer
Benutzeravatar
Paps
Beiträge: 337
Registriert: So 1. Mai 2011, 17:26

Re: Verkleidungsscheibe SF Repro

Beitrag von Paps »

Habs bei Zubehör rein dad Bild mit der SF Ersatzscheibe da passts besser hin
Meine Liebe, Mein Leben, Meine MZ
Antworten