Berliner Frühjahrestreffen

nächstes Motorradtreffen, Messen, Gruppentreffen...
Benutzeravatar
edna
Beiträge: 222
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von edna »

Nun dann haben wir ja die besten Vorraussetzungen mal ein paar Fachgespräche zu führen. :clap: :thumbup: :wave:
Ich kämpfe gerade mit dem Problem, dass mir die Emme mit offenem Luffi und Remus Tüten endeutig zu laut ist. Tinitus sei dank fahre ich mit Ohrstöpseln und jetzt kommen unterhalb 100 Kmh extrem die Bässe durch. Ich habe jetzt den Luffi abgeklebt um das etwas erträglicher zu gestalten.
Bin am überlegen ob ich mir die originalen Tüten zum Treffen anbaue.
Kennt oder hat noch einer das Problem?

Na dann, bis dann.
Immer genügend Asphalt unter dem Reifen.
MZ, sonst nix.
Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Luzifer »

Auf keinen Fall die Remus runter nehmen. Die sind super und der Klang ist geil.
Wenn du die nicht mehr magst dann nehme ich sie :D
@all
An dem Wochenende ist Saisonauftakt an der Spinnerbrücke. Wird schön voll sein.

Gruß Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!
Benutzeravatar
Skorpion 1000S
Beiträge: 818
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 19:58
Wohnort: Bremen

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Skorpion 1000S »

Wünsche euch viel Spaß, wäre auch gern dabei, jetzt wo ich einen von euch persönlich kenne :evil: ...

Ich bin mit 28 Motorradfahrern auf "meiner" organisierten Tour im Weserbergland unterwegs :clap:

Ich freue mich schon aufs Forentreffen, um noch mehr von euch kennen zu lernen, :thumbup:
Der, der mit MZ groß geworden ist...
Bild
Benutzeravatar
DerVermesser
Beiträge: 167
Registriert: Do 31. Mär 2011, 07:45

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von DerVermesser »

Hallo Leute,

wenn das Wetter mitspielt und kein Dauerregen zu erwarten ist, bin ich auf alle Fälle dieses Jahr wieder dabei.

Gruß Frank
Benutzeravatar
edna
Beiträge: 222
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von edna »

Der Wetterbericht sieht ja nicht gerade Vielversprechend aus für das Wochenende. :oops:
Aber man kann ja noch hoffen. :thumbup:
Kaum ist der Kachelmann weg stimmt die Vorhersage nicht mehr ^^ :wave:
Immer genügend Asphalt unter dem Reifen.
MZ, sonst nix.
Benutzeravatar
Baucki-Rossi
Beiträge: 1346
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 11:45
Wohnort: Altenburg

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Baucki-Rossi »

edna hat geschrieben:Nun dann haben wir ja die besten Vorraussetzungen mal ein paar Fachgespräche zu führen. :clap: :thumbup: :wave:
Ich kämpfe gerade mit dem Problem, dass mir die Emme mit offenem Luffi und Remus Tüten endeutig zu laut ist. Tinitus sei dank fahre ich mit Ohrstöpseln und jetzt kommen unterhalb 100 Kmh extrem die Bässe durch. Ich habe jetzt den Luffi abgeklebt um das etwas erträglicher zu gestalten.
Bin am überlegen ob ich mir die originalen Tüten zum Treffen anbaue.
Kennt oder hat noch einer das Problem?

Na dann, bis dann.
Hi
denke dass nicht die Remus das Problem sind sondern der offene Lufi da du mit dem Gehör ja direkt über der Schallsäule bist. Das sogenannte Hämmern dringt dann bis ins Rückenmark! :D
Habe den Lufideckel von Faber drauf da ist es Problemlos auch mit Remus.Wenn der Lufideckel komplett offen ist hatte ich auch nach 2h Fahrt Kopfschmerzen! :wave:
Auf der Seite von Hans ist glaube ich auch ein Bild vom Lufideckel da kannst du schauen wo dort im vorderen Bereich des Deckel die Öffnung ist.Evtl.hat ja jemand von der Berliner Fraktion den faberdeckel drauf und du kannst es dir vor Ort ansehen und selber nachbauen!
VG Baucki
Wer später bremst ist länger schnell !!!
Benutzeravatar
edna
Beiträge: 222
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von edna »

@Baucki
Zu Spät, ich habe des lieben Gehöres wegen den Luffi wieder abgeklebt und die originalen Tüten dran.
Ich glaube auch die Nachbarn sind darüber erfreut. :wave:
Also der Klang war echt ne Wucht aber halt ist es jetzt absolut an der Grenze zwischen Sound Spass und Laut sein.
Ich finde das die originalen schwarzen ESD von Hirti aus dem Jahre 2008 schon einen annehmbaren Sound haben.
Wie gesagt beim Treffen zu bewundern ^^ :clap:
Alle Änderungen die mich wieder an die Remus Tüten bringen sind natürlich Willkommen. :mrgreen:

Ich habe den Luftfilter fast genauso offen wie bei Faber af der HP, halt nur den Streifen oberhalb der Markierung sonst auch mit Rautenblech.
Immer genügend Asphalt unter dem Reifen.
MZ, sonst nix.
mzm
Beiträge: 61
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:16
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von mzm »

@edna
....ich muss jetzt auch mal was dazu tun. ein motorrad kann grundsätzlich nicht zu laut sein. db rettet leben :thumbup:
(anderes mapping, luftfilter komplett offen, gpr dämpfer mit modifiziertem bd-killer)
.....muss aber dazu sagen das ich mal einen anderen helm als normal gefahren bin damit war es schon grenzwertig von der lautstärke.
vielleicht liegt es am helm, mit nem schuberth ist bei mir alles gut kein vergleich mit anderen helmen.
mfg
Benutzeravatar
Meltor
Beiträge: 979
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 20:27
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Meltor »

Ich habe das SK Mapping, werde aber kurzfristig entscheiden ob ich komme!
Ich muss für Samstag leider absagen. Bekomme besuch und dann geht es noch zu einer Geburtstagsparty.
Ich nehme mir aber fest vor bei der nächsten Berliner Ausfahr teilzunehmen um die Berliner Truppe endlich einmal kennen zu lernen.


Zum Thema Luftfilter. Ich habe meinen Luftfilter maximal geöffnet (nicht ganz offen) und fahre eine SR 2in2 Anlagen. Damit ergibt sich ein Klasse Sound aber keine extremen Geräusche (nach meinem Empfinden).
Luftfilterdeckel offen
Luftfilterdeckel offen
Gruß
Marc
MZ1000SF
Benutzeravatar
edna
Beiträge: 222
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von edna »

Meltor hat geschrieben:
Ich habe das SK Mapping, werde aber kurzfristig entscheiden ob ich komme!
Ich muss für Samstag leider absagen. Bekomme besuch und dann geht es noch zu einer Geburtstagsparty.
Ich nehme mir aber fest vor bei der nächsten Berliner Ausfahr teilzunehmen um die Berliner Truppe endlich einmal kennen zu lernen.


Zum Thema Luftfilter. Ich habe meinen Luftfilter maximal geöffnet (nicht ganz offen) und fahre eine SR 2in2 Anlagen. Damit ergibt sich ein Klasse Sound aber keine extremen Geräusche (nach meinem Empfinden).
IMAG0975.jpg
@Meltor
so kann ich nicht Arbeiten :lolno:
Also mein Luffi sieht genauso aus wie der auf deinem Bild.
Dann liegt es wohl an den Remus Tüten.
Hirti fährt auch mit dem offenen Luffi, so wie ich, und zwei SR dran und da habe ich das Problem nicht. :?:
Und jetzt kommen wir noch mal zu dem Thema Wetter.
Es soll ja nur einmal Regnen im April und das ist genau zu unserem Treffen.
Also ich denke mal ich fahre auf alle Fälle bis zur Spinnerbrücke und dann wird Live entschieden.
Bier rausholen oder Emme fahren :lolno:
Gut dann bis Samstag
Gruß Mario
Immer genügend Asphalt unter dem Reifen.
MZ, sonst nix.
Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Luzifer »

Ja so denke ich auch. Erst mal zur Spinnerbrücke und dann schaun wa mal wie der Berliner sagt.

Gruß bis Samstag
Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!
Benutzeravatar
DerVermesser
Beiträge: 167
Registriert: Do 31. Mär 2011, 07:45

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von DerVermesser »

Hallo Leute,
ich bin mit Kumpel Raimund auch am Samstag an der Spinnerbrücke.
wie es dann weitergeht entscheiden wir spontan.

Gruß Frank
Neurupp22
Beiträge: 112
Registriert: Di 29. Mär 2011, 17:47

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Neurupp22 »

edna hat geschrieben:...Es soll ja nur einmal Regnen im April und das ist genau zu unserem Treffen...
... so schauts aus. unsere frühjahresausfahrt wird wohl etwas verwässern. warm soll´s auch nicht gerade sein. ich werde auf jeden fall

morgen 10:30 an der brücke

sein. ma kieken...

viele grüße, andreas
Benutzeravatar
edna
Beiträge: 222
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von edna »

Neurupp22 hat geschrieben:
edna hat geschrieben:...Es soll ja nur einmal Regnen im April und das ist genau zu unserem Treffen...
... so schauts aus. unsere frühjahresausfahrt wird wohl etwas verwässern. warm soll´s auch nicht gerade sein. ich werde auf jeden fall

morgen 10:30 an der brücke

sein. ma kieken...

viele grüße, andreas
So soll es sein. Wir (Hirti und ich) sind auch da.
Immer genügend Asphalt unter dem Reifen.
MZ, sonst nix.
Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Luzifer »

ick och

Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!
Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Luzifer »

PaperArtist_2013-04-27_19-19-03.jpeg
Nette Runde gewesen mit euch. Wieder ein Paar Forumsneue kennengelernt. Noch weitere Eisbärverrückte kennen gelernt :clap: .Ich hoffe es sind alle wieder gut zu Hause angekommen.

Gruß Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!
Benutzeravatar
HarzerKiloemme
Beiträge: 948
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 07:53
Wohnort: Blocksberg

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von HarzerKiloemme »

PaperArtist_2013-04-27_19-19-03.jpeg
Andreas :!:

Also gerade von dir hätte ich das nun nicht erwartet, den Krankenkassenquads den Parkplatz

wegzunehmen :!: :silent:

Gruß
HK
"Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, und fünfzig, um schweigen zu lernen." Ernest Hemingway
Neurupp22
Beiträge: 112
Registriert: Di 29. Mär 2011, 17:47

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Neurupp22 »

HarzerKiloemme hat geschrieben:...Also gerade von dir hätte ich das nun nicht erwartet, den Krankenkassenquads den Parkplatz wegzunehmen ...
*räusper* das war ich nich. da steht nur mein möppi.

also mir hat die frühjahresausfahrt/light ganz gut gefallen. war schön, mal wieder in einem grüppchen von mz-1000-fans zu setzen und zu schwatzen. man erfährt doch immer wieder was neues. ich hoffe, es hat sich niemand erkältet und wir sehen uns gesund und munter spätestens im herbst wieder.

viele grüße aus marzahn, andreas
Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Luzifer »

So Berlin / Brandenburger,

habe gerade mit unserem Tourguide telefoniert und wir haben uns auf zwei Termine für eine Frühjahrsausfahrt geeinigt. Wir wollen dieses Frühjahr auf jeden Fall mal wieder eine Fahrt machen. Nähe Details kommen noch wenn wir wissen wieviele Teilnehmer es werden. Ach falls die Frage aufkommt, es dürfen auch andere Motorräder bei sein :D
Termine 9.5. / 16.5.

Teilnehmer:
Luzifer
Neurupp22

Gruß aus Berlin
Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!
Benutzeravatar
Strichtarn
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 09:39
Wohnort: Groß Kreutz

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Strichtarn »

Hallo!

Das klingt ja toll! :clap: :D
Ich würde am 09.05. mit dabei sein.

MfG strichtarn
Emmentaler
Beiträge: 940
Registriert: Di 7. Jun 2011, 12:45
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Emmentaler »

Also, am 09.05 würde ich auch teilnehmen.
Gruß Jürgen
geboren uMZu fahren
Benutzeravatar
DerVermesser
Beiträge: 167
Registriert: Do 31. Mär 2011, 07:45

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von DerVermesser »

Hallo Leute,

am 09.05. kann ich nur mit meiner ETZ 250 dabei sein. Meine Große brauch noch TÜV, dass schaffe ich erst zum 16.05.


Gruß Frank
Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Luzifer »

Vermesser 09.05. ETZ 250 , 16.05. Kiloemme
Emmentaler 09.05
Strichtarn 9.5.

Von meiner Seite würde mir der 16.5. besser passen. Wie schaut es bei euch mit dem 16. aus?

Gruß aus Berlin
Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!
Hagen
Beiträge: 81
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 11:49
Wohnort: Röderland

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Hagen »

Hallo

den 16.05. würde ich nicht können. Hatte mir schonmal den 09.05. im Kalender notiert

VGvHagen
Benutzeravatar
HarzerKiloemme
Beiträge: 948
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 07:53
Wohnort: Blocksberg

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von HarzerKiloemme »

Wo soll den die Reise hingehen :?:
Falls es in den Südwesten geht, es zu Himmelfahrt regnet und ihr euch für den 16.05. entscheidet, bekunde ich hier mal, unter Vorbehalt, mein Interesse teilzunehmen. :mrgreen:

Gruß
HK
"Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, und fünfzig, um schweigen zu lernen." Ernest Hemingway
Benutzeravatar
aeromuz
Beiträge: 198
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 11:50
Wohnort: Rangsdorf

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von aeromuz »

Berliner Frühjahrstreffen sind wir mit 95% dabei egal ob 09.oder 16.05. :D
gibt es schon einen Treffpunkt, oder eine Route ? :roll:

Beste Grüße
aeromuz
Wenn man Dummheiten macht, müssen sie wenigstens gelingen!
(Napoleon I.)
Benutzeravatar
Luzifer
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:06
Wohnort: Bärlin

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Luzifer »

Vermesser 09.05. ETZ 250 , 16.05. Kiloemme
Emmentaler 09.05
Strichtarn 9.5.
Hagen 9.5.
Harzerkiloemme 16.5.
Aeromuz 9.5. / 16.5.
Neurupp22
Luzifer

Es schaut ja aus als soll es am 9.5. sein, da können zumindest die meisten, werde mal Kontakt zum Tourguide aufnehmen, die aeromuzen haben mir auch noch ein Vorschlag gemacht, mal schauen wo die Reise hingeht.

Gruß aus Berlin
Luzifer
Wer abrutscht, darf noch mal. Alte Bergsteigerregel!
Phil89
Beiträge: 250
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 12:28
Wohnort: München

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Phil89 »

ich wäre auch für den 9.5. :D


Wenns klappt nächste Woche mit der Abholung meiner S bin ich auch am Start
Lg phil
Die drei größten Krisen im Leben eines jungen Mannes: Freundinnen weg, Job weg, Kratzer im Bike!
Hagen
Beiträge: 81
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 11:49
Wohnort: Röderland

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von Hagen »

Hallo Zusammen,
wäre nett zu wissen wo es lang geht um zu sehen wo mach hinzu stoßen kann! :clap:

VGvHagen
BoNe68
Beiträge: 93
Registriert: Sa 22. Jun 2013, 10:32

Re: Berliner Frühjahrestreffen

Beitrag von BoNe68 »

Hallo,
für mich wäre es auch interessant :
von Wann und Wo bis Wann und Wo ?
mfG Bodo
Antworten