Leerlaufkontrolllampe Koso

Kabelverbindungen und deren Schwachstellen, überall wo Strömlinge lang fließen
Antworten
Neurupp22
Beiträge: 112
Registriert: Di 29. Mär 2011, 17:47

Leerlaufkontrolllampe Koso

Beitrag von Neurupp22 »

Hallo Foristi,

nach langer Zeit bin ich mit einem Elektrikproblem konfrontiert. Beim Vorbereiten der FMZ - Replika CR zur Zulassung ist folgender Fehler aufgetreten:

1) Starten NUR mit gezogener Kupplung möglich

Bei dieser MZ ist ein Koso-Tacho wie bei den SFx-en verbaut. Die Leerlaufkontrollleuchte bleibt trotz Leerlauf aus. Kennt bzw. hatte bereits wer dieses Problem bei seiner Emme? Wo befindet sich denn prophylaktisch gefragt der Leerlaufschalter?

Gruß, Neurupp
Benutzeravatar
WernerLE
Beiträge: 1485
Registriert: So 10. Apr 2011, 21:52
Wohnort: Eulachtal

Re: Leerlaufkontrolllampe Koso

Beitrag von WernerLE »

Ritzelabdeckung abnehmen, fast unter dem Ritzel ganz tief drin, ein Kabel mit Schraubanschluss
Benutzeravatar
Fit
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 23:52

Re: Leerlaufkontrolllampe Koso

Beitrag von Fit »

:thumbup:
IMG_2884.JPG
Alle meine Tips geben meine Meinung und Erfahrung wieder. Nachahmung geschieht auf EIGENE Gefahr!
Antworten