MZ Charly II

Stell uns Deine anderen Moppeds vor!
Antworten
Benutzeravatar
DonGeisie
Beiträge: 49
Registriert: So 1. Mai 2011, 23:28
Wohnort: Raum Stuttgart

MZ Charly II

Beitrag von DonGeisie »

Inspiriert von DR Oscars MZ Charly viewtopic.php?f=6&t=2767&p=40974#p40974, dachte ich, ich schau mal im Keller nach dem Rechten...

Mein MZ Charly ist seit Jahren tot und würde neben Reifen, Zahnriemen usw. ebenfalls eine neue Batterie benötigen.
Um mit der Zeit zu gehen überlege ich, ein 24V 12AH Lithium Pack zu nutzen, welches für ca. +-130€ zu haben ist.
Die 12Ah sollten für meine kurze Distanzen reichen.

Hat hier jemand vielleicht schon solch einen "Umbau" gewagt?

(PS: Ja, die Gesamtkosten darf man nicht ansehen, dafür bekommt man heutzutage auch diese E-Scooter - welche nur einen Bruchteil des Charly wiegen :D Und die Papiere fehlen bei meinem ebenfalls...)
Dateianhänge
charly.jpg
MZ 1000 SF / Cagiva Raptor 650 / Rover Mini SPI / MCC Smart Cabrio
Antworten